Grenzfläche / Grenzflächenspannung
Seife ist - wie alle Tenside - ein grenzflächenaktiver Stoff, der die Spannung zwischen zwei Grenzflächen herabsetzt. Eine Grenzfläche ist dabei die Berührungszone zwischen zwei Phasen, z.B. zwischen Öl und Wasser. 
Graphik: Phasengrenzflächen
Phasengrenzflächen
Seife besitzt durch seine Grenzflächenaktivität die Fähigkeit, zwischen zwei nicht miteinander mischbaren Phasen einen Kontakt herzustellen und bewirkt so eine Zur Hauptseite  ´ Erniedrigung der Grenzflächenspannung ` Die Grenzflächenspannung ist diejenige Kraft, die an der Grenzfläche zwischen zwei Phasen wirkt. 
Im Fall der Grenzflächenspannung an der Phasengrenze zwischen Flüssigkeit oder Festkörper einerseits und Gas andererseits spricht man auch von Zur Hauptseite  ´ Oberflächenspannung `.
 

Übersicht