Erniedrigung der Grenzflächenspannung (1)
Eine wichtige Eigenschaft von Seifenlösung ist die Erniedrigung der Verknüpfung zur Hauptseite  ´Grenzfläche / Grenzflächenspannung `. Es soll im folgenden näher auf die Verknüpfung zur Hauptseite  ´Grenzfläche / Grenzflächenspannung ` flüssig-flüssig und die Grenzfläche flüssig-fest eingegangen werden. 

Grenzfläche flüssig-flüssig
Ursache für die Ausbildung von Grenzflächen zwischen Wasser und Öl sind die unterschiedlichen Verknüpfung zur Hauptseite  ´ Oberflächenspannung `der beiden Flüssigkeiten. Je größer die Differenz ist, desto größer ist die Grenzflächenspannung. Ist die Oberflächenspannung der beiden Phasen genau gleich groß, ist die Grenzflächenspannung gleich Null, die Grenzfläche verschwindet.
Seife bewirkt eine Verknüpfung zur Hauptseite  ´ Erniedrigung der Oberflächenspannung ` des Wassers, dadurch wird die Differenz zur Oberflächenspannung des Öls stark verringert, also die Grenzflächenspannung erheblich vermindert.

Photo: Erniedrigung der Grenzflächenspannung Wasser-Öl durch Seifenzugabe
Erniedrigung der Grenzflächenspannung Wasser-Öl

Seite 1 von 2 

Übersicht
Zu: Erniedrigung der Grenzflächenspannung  (2)