Die Studierendenkonferenz der ÖMV und DMV 2017

Paris-Lodron Universität Salzburg, 11. bis 14. September 2017

Traditionell organisiert die DMV jedes Jahr eine Studierendenkonferenz, bei der Absolventen aus dem deutschsprachigen Raum ber Ihre Abschlußarbeiten (Master, Diplom, Bachelor oder Staatsexamen) vortragen. Es ist ferner Ziel der Studierendenkonferenz, Interesse und Kontakte über das eigene Spezialgebiet hinaus anzuregen und einen Erfahrungsaustausch über das Studium zu vermitteln. It is a tradition that the DMV organizes an annual Students' Conference at which recent graduates present the work of the Master's theses. It is a goal of the conference to create an interest and contacts beyond their immediate area of research and to enable students to discuss their experiences with students from other universities.
Die Studierendenkonferenz 2017 findet im Rahmen der gemeinsamen ÖMV und DMV Tagung vom 11. bis 14. September 2017 an der Paris-Lodron Universität Salzburg statt. Ansprechpartner ist Georg Hein (Essen). The Students' Conference 2017 will take place from 11 to 14 September 2017 at Paris-Lodron University Salzburg. For more information, please contact Georg Hein (Essen).

Programm

Monday, 09/11/17 15.30 Dominic Scheider (Karlsruher Institut für Technologie)
Grundzustände der nichtlinearen Schrödingergleichung mit Deltapotentialen
15:50 Christian Scharrer (Univ. Potsdam)
Relating Diameter and Mean Curvature for Generalised Surfaces
16:10 Andre Schenke (Univ. Bielefeld)
Weak Solutions to the Stochastic MHD Equations
16:30 Laura Terhaar (TU Berlin / University of Cambridge)
Rekonstruktion von binären Messungen mit Wavelets
16:50 Simone Jablonski (Goethe Univ. Frankfurt a. Main)
Normativer Vergleich der Schulabschlusspüfung in Hessen und Bayern
17:10 Daniel Scharler (Univ. Innsbruck)
Characterization of Lines in the Extended Kinematic Image Space
17:50 Lilla Petroczki (Univ. Innsbruck)
Hermite polynomials and Wiener chaos expansion
18:10 Markus Wageringel (Univ. Osnabrück)
The cancellation problem for algebraic tori
Tuesday 09/12/17 8:45 Peter Michael Kuleff (TU Wien)
Goppa Codes: Konstruktion und Dekodierung
9:05 Christoph Hertrich (TU Kaiserslautern)
A Parametric View on Robust Graph Problems
9:25 Steffen Plunder (TU Kaiserslautern)
Symplectic Molecular Dynamics
10:00 Botond Lengyel (TU Wien)
Fraktale - Selbstähnlichkeit und Dimension
10:20 Sebastian Kreinecker (JKU Linz)
Generating integer polynomials using function composition
10:40 Tobias Jawecki (TU Wien)
Bifurcationsanalysis und Numerische Pfadverfolgung für nichtlineare PDE
11:00 Jurysitzung
12:00 Siegerehrung bei einem Empfang am Springer-Spektrum-Verlag

Preise

Die besten Vorträge werden mit attraktiven Preisen ausgezeichnet.
Die Auswahl der Preisträger wird von einer studentischen Jury vorgenommen.