Home > Publications



M. Arndt, S. Gerlich, K. Hornberger, and M. Mayor
Interferometrie mit komplexen Molekülen: Wie man Einblick in das Innenleben von quantenmechanisch delokalisierten Molekülen gewinnt
Physik Journal 9, Nr. 10, S. 37-43 (2010)

In einem Pionierexperiment gelang es Immanuel Estermann und Otto Stern 1929, die Beugung von Wasserstoffmolekülen an einer Kristalloberfläche nachzuweisen. Dieser konzeptionell einfache und elegante Versuch stößt bei immer komplexeren Molekülen jedoch bald an eine Grenze. Eine neue experimentelle Methode, die auf Ideen aus zwei Jahrhunderten zurückgeht, erlaubt es hingegen, den quantenmechanischen Welle-Teilchen-Dualismus mit Molekülen aus über hundert Atomen zu untersuchen. Wir verfolgen hier insbesondere die Frage, wie sich die innere Struktur und Dynamik komplexer Teilchen auf das Wellenverhalten ihrer Schwerpunktsbewegung auswirkt.

(7 Seiten, 6 Abbildungen)   [journal, pdf]             (c) 2010 Wiley-VCH Verlag, Weinheim

klaus-hornberger.de