Neuigkeiten aus dem SkillsLab

12 Okt

Neuer Notfallmedizinkurs im SkillsLab Essen – EPALS »

Ihr fühlt euch sicher in der Durchführung einer Reanimation von Erwachsenen?? – Dann haben wir eine neue Herausforderung für Euch!

EPALS steht für European Pediatric Advanced Life Support – Ihr wollt wissen, was dahinter steckt?
Dann schaut Euch  auf der Seite des EPALS-Kurses um und meldet Euch direkt an.

Noch mehr coole Kurse findet Ihr in unserem vielfältigen Kursangebot!

 

10 Okt

Die Kursbuchung für das Wintersemester 2017 / 2018 ist jetzt möglich »

Wir haben Euch soeben die Anmeldung zu unseren Kursen freigeschaltet.

Update 11. Oktober: Die Registrierung ist wieder möglich.

!!! Beachtet bitte, dass unsere Termine erst nach Registrierung und Login sichtbar werden!!!

Wir freuen uns auf ein Semester voller cooler Kurse mit Euch!

08 Okt

Kursbuchung – Anleitung »

Hier findest Du eine kurze bebilderte Anleitung zu unserer Kursbuchung.

Gehe zunächst über Kursangebot auf die Seite des Kurses, den Du buchen möchtest.

Die nächsten Kurstermine
Kursbuchung absenden
Kursverwaltungsmenü
Kursfinder
Digitale SkillsID / Kurse stornieren
Die nächsten Kurstermine
Beschreibung

Wähle hier den Termin, für welchen Du dich anmelden möchtest.

29 Sep

Kursverwaltung 2.0 – Die Registrierung startet jetzt! »

Liebe Studierende,

in monatelanger Programmierarbeit haben wir alles gegeben, um die Kursanmeldung für Euch noch einfacher und übersichtlicher zu gestalten.

Im Vergleich zu den Vorjahren werden wir ab diesem Semester mit Benutzerkonten arbeiten, sodass Eure Daten schon bei uns gespeichert sind und Ihr Eure Kurse jetzt per Mausklick buchen, ändern oder stornieren könnt.

Neu ist auch unsere digitale SkillsID, sodass Ihr immer einen Überblick habt, wann Ihr welchen Kurs zuletzt besucht habt.
Genauso einfach habt Ihr jederzeit eine Übersicht, wann Euer nächster Kurs stattfindet, über den Kursfinder könnt Ihr jederzeit schauen, was wann im SkillsLab noch frei ist, eure Termine könnt Ihr ganz entspannt per ICAL in euren Handy, Tablet, Laptop oder online Kalender importieren…

Um im neuen Semester voll durchzustarten, bitte wir Euch, euch jetzt schon ein Benutzerkonto anzulegen.

Am Tag, an dem wir die Kursbuchungen freischalten werden wir die Registrierung deaktivieren, um unsere Server zu schonen. Registriert Euch also fix vorab! Weiterlesen →

27 Sep

Unsere Sonotutoren als Gasttutoren bei IV. internationaler Summerschool von Sono4you Graz »

Unsere Sono-Tutoren Robert Jochem und Jörn Schmidt waren bei der IV. international gestreamten Summerschool Ultrasound von Sono4You Graz als geladene Gastredner und -tutoren aktiv.

Ihren Vortrag zum eFAST Protokoll gibt es bald auf Youtube!

Freut Euch auf viele neue Kurse im Sonografie Bereich!
Für alle Einsteiger gibt es bald wieder neue Termine für unseren Sonografie Basics und für alle die schon ein bisschen weiter sind Sonografie Advanced Kurs!

#Pointofcareultrasound

eFAST Repetition Jörn Schmidt, Robert JochemJörn Schmidt und Robert Jochem als Gastredner bei der IV. internationalen Summerschool Ultrasound in GrazJörn Schmidt und Robert Jochem als Gastredner bei der IV. internationalen Summerschool Ultrasound in Graz

 

 

05 Sep

LAST CALL: 1 Teilnehmer_in für die Notfallmedizinische Sommerakademie 2017 »

Notfallmedizinische Sommerakademie 2017Wir suchen spontan eine_n Teilnehmer_in ab dem 1. klinischen Semester für die Notfallmedizinische Sommerakademie 2017.

Weitere Infos zur Notfallmedizinischen Sommerakademie findest Du hier!

Du möchtest mitmachen?
Schreibe uns schnell eine Mail an joern.schmidt@uk-essen.de

Wir freuen uns auf eine legendäre Woche mit Dir!

 

01 Aug

Virtuelle Einblicke in den Körper – ab nächstem Semester im SkillsLab Essen »

Medizin studieren mit Augmented Reality-Brillen – Virtuelle Einblicke in den Körper

Wo liegt das Herz? Wie sieht die Leber aus? Ungeübte Augen tun sich schwer, Organe beim Ultraschall zu erkennen. Angehenden Medizinern an der Medizinischen Fakultät der UDE geht das nicht anders. Bis jetzt: Ab dem Wintersemester sehen die Studierenden durch neue „Augmented Reality“- Brillen das Körperinnere dreidimensional.


Studierende sehen ins Körperinnere (Quelle: CAE Vimedix HoloLens)

Ein Herz vergrößern, es drehen und von allen Seiten betrachten – das ist dann virtuell möglich. Die Realität verschmilzt mit digitalen Inhalten. So bleiben die Studierenden in ihrer Umgebung, durch das Brillendisplay sehen sie jedoch zusätzlich digitale Darstellungen, beispielsweise von Organen, so als wären sie real. Bislang sind die Studierenden der Medizinischen Fakultät am Universitätsklinikum Essen europaweit die einzigen Nachwuchsmediziner, die diese hilfreiche Technologie nutzen. Wie sie sie annehmen und wie dies ihren Lernerfolg beflügelt, hält eine begleitende wissenschaftliche Studie fest. Ist der Erfolg belegbar, ist eine Erweiterungen des Systems jederzeit möglich, so zum Beispiel zum Studium des Bewegungsapparates und von Frakturen.

Die „Augmented Reality“-Brillen gehören zum SkillsLab der Medizinischen Fakultät. Hier werden die Studierenden mit standardisierten Notfallsituationen konfrontiert, damit sie sich Fertigkeiten aneignen können, die sie im Klinikalltag nicht oder nur selten üben können. In einem Echokardiographie-Kurs lernen sie beispielsweise an einem Ultraschall-Simulator die Untersuchung und Diagnosestellung durch Ultraschall.

 

11 Jul

Rückblick: Nachtschicht 07. Juli »

Wir sehen zurück auf eine grandiose Nachtschicht!
Nach vier Slots á zwei Stunden mit je vier Teilnehmern waren alle Teilnehmer_innen begeistert!

Besonderer Dank geht an alle, die diese Veranstaltung mit uns ermöglicht haben! Wir danken dem Ausbildungskurs der Feuerwehr- und Rettungsdienstakademie Bocholt für die hervorragenden schauspielerischen Leistungen, sowie der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. RV Essen für die Möglichkeit auf einem echten RTW simulieren zu können! Weiterlesen →

10 Jul

Wir suchen Verstärkung! »

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir Tutor_innen ab dem 2. klinischen Semester  für den vorklinischen Untersuchungskurs.

Eine ausführliche Stellenausschreibung befindet sich im Anhang.

Wir freuen uns, Dich kennen zu lernen!

Stellenausschreibung U-Kurs

02 Jul

OSCE-Selbstlernzeiten Sommersemester 2017 – schnell anmelden! »

Zur Vorbereitung auf Eure OSCE-Prüfung stellen wir Euch am 31. Juli von 08 bis 20 Uhr und am 01. August von 08 bis 18 Uhr zweistündige Slots an unseren Modellen zum freien Üben zur Verfügung.

Wir bitten zu beachten, dass wir Euch leider nur eine begrenzte Zeit und begrenztes Material zur Verfügung stellen können (nur ein Nahtset / Person). Bringt daher bitte unbedingt Euren Studierendenausweis mit!

Bitte beachtet, dass diese Angebot nur für Teilnehmer der „großen“ OSCE-Prüfung gilt.

Für die „kleine“ OSCE im 5. Semester (1. klinisches) bieten wir derzeit leider keine Selbstlernzeiten an!

Nutzt die Zeit bis dahin und füllt Eure letzten Lücken mit einem unserer vielfältigen SkillsLab Kurse.

Zur Anmeldung geht es hier entlang!