Advanced Life Support Special Online-Kurs

+++ Corona-bedingte Änderungen +++

Corona-bedingt kann der Kurs nicht als Präsenz-Veranstaltung, sondern nur als ZOOM-Meeting durchgeführt werden. Die Inhalte des Kurses (siehe unten!) bleiben größtenteils gleich, nur die praktischen Tätigkeiten werden durch Video-Lehre ersetzt. Alles, was Ihr benötigt, ist ein Computer/Laptop/Tablet/Handy mit Webcam und Mikrofon!

Wir arbeiten hart daran, Euch irgendwann auch das praktische Lernen wieder zu ermöglichen – sobald dies realisierbar ist, geben wir Euch bescheid.

Für alle Studierende, die einen Online-Notfall-Kurs besucht haben, planen wir „Praxistage“ im nächsten Semester ein, so dass Ihr die Möglichkeit bekommt, die praktischen Fähigkeiten nachträglich zu üben. Näheres dazu, wenn wir wissen, wie genau das durchführbar sein wird.

Achtung: der Kurs ist weiterhin zweitägig, das heißt zwei mal zwei Stunden Kurszeit. Der 2. Termin findet exakt eine Woche nach dem 1. Termin statt. Wenn ihr euch angemeldet habt, bekommt ihr die Links zum ZOOM Meeting ca 24 h vorher per Email zugeschickt. Bitte meldet euch rechtzeitig bei der/dem Kursverantwortlichen, falls ihr keinen Link bekommt und checkt auch euren Spam-Ordner.

Wir freuen uns auf Euch!

 

Du hast schon einmal reanimiert oder einen unserer ALS-Kurse besucht und fühlst dich in der Lage einen Kreislaufstillstand zu behandeln? 

Dann haben wir eine neue Herausforderung für Dich!
In diesem Kurs wollen wir Dir die pharmakologische und elektrische Therapie (Kardioversion, externer Schrittmacher) von Herzrhythmusstörungen näher bringen, um dadurch den Kreislaufstillstand abzuwenden.

Es erwarten Dich spannende und komplexe Notfälle, die Dir später als Notarzt im Rettungsdienst oder als Internist in der Klinik begegnen können.

Unser Augenmerk liegt außerdem auf der Schulung Deiner Kommunikationsfähigkeiten und Deinem Notfallmanagement.

Die theoretischen Grundlagen für diesen Kurs basieren auf den GRC Leitlinien 2015.

Wir freuen uns auf Dich!

Merke: Dieser Kurs findet an 2 Abenden im Abstand von einer Woche statt.

Bitte beachten: Kursvoraussetzung ist die Teilnahme am ALS-Kurs oder der notfallmedizinischen Sommerakademie.

 

Kursverantwortlich:

Sebastian Smitmans
Kursverantwortlich ALS Special, Kursverantwortlich BLS & PBLS

  • Notfallsanitäter
  • ALS-Provider
  • PHTLS-Provider
  • Tutor


Die nächsten Termine des Kurses

Bitte logge Dich ein, um unsere Kurstermine sehen zu können. Falls Du noch keinen Account hast, kannst Du dich als Medizinstudierender der Universität Duisburg-Essen jederzeit registrieren.

Neuigkeiten aus der Sektion Notfallmedizin

202020192018201720162015