Paediatric Basic Life Support

Die Ursachen des Kreislaufstillstands unterscheiden sich bei Kindern und Erwachsenen erheblich.

Damit Ihr auch für die Rettung von kleinen Patienten fit seid, gibt es den PBLS Kurs.

Aufbauend auf den Kurs BLS vermitteln wir Euch in unserem zweitägigen Kurs die Skills für die Basisbehandlung anhand der aktuellen Algorithmen des “Deutschen Rates für Wiederbelebung im Kindesalter e.V.”.

Bitte beachten: Für den PBLS-Kurs ist die vorherige Teilnahme am Kurs Basic Life Support Voraussetzung.

 

Kursverantwortlich:

Kurspate: Dr. med. Mark Dzietko, Zentrum für Neonatologie, Universitätsklinikum Essen


Anmeldung

Hinweis: Zur Anmeldung wirst du auf die alte Seite des SkillsLab weitergeleitet.