OSCE Selbstlernzeit

Zur Vorbereitung der OSCE-Prüfungen bieten wir euch u.a. folgende Möglichkeiten zum gemeinsamen Selbstlernen an:

– BLS mit Beatmung
– Gyn- Modelle zur Untersuchung mit Instrumenten
– Naht- und Knoten-Material mit Hautmodellen
– einen SAM (Auskultationssimulator) zum Auskultieren verschiedener Atempathologien
– Blutentnahme/ i.v. Zugang legen
– Intubation

FAQ:

die Selbstlernzeiten finden in 2-stündigen Blöcken statt, wir bitten euch, diese – auch in Anbetracht eurer Kommilitonen und Kommilitoninnen – einzuhalten.

Damit jeder die Chance hat an unseren Modellen zu lernen, könnt Ihr Euch nur für eine OSCE-Selbstlernzeit anmelden.

Pro Studierenden können wir 1x Nahtmaterial anbieten. Bringt bitte euren Studierendenausweis mit!

 


Die nächsten OSCE Selbstlernzeiten

Keine Veranstaltungen