Kurspaten

PBLS

Um auch schwierige Fragen, die nicht jedes Lehrbuch beantworten kann, zu lösen und die fachliche Korrektheit unserer Kurse sicher zu stellen, arbeiten wir mit einem Kurspatensystem.

Kurspaten sind ärztliche Experten der dem Kurs entsprechenden Fachrichtung aus einem der Lehrkrankenhäuser der Medizinischen Fakultät Essen.

Kurspate des EKG-KursesSkillsLab Kurspatin Untersuchungstechniken des BewegungsapparatesDer Kurspate überprüft die Inhalte des Kurses und besucht ihn auch selbst einmal. Außerdem ist er die “Backup”-Ebene des Tutors bei fachlichen Unklarheiten.

Aktuell bauen wir unser Kurspatensystem aus – Kurse die noch keinen eigenen

Paten haben werden durch den ärztlichen Leiter des SkillsLab supervidiert.

 Unsere Kurspaten

EKG-Kurs Dr. med. Bernd Koslowski, Klinik für Kardiologie, Ev. Krankenhaus Essen-Werden gGmbH
Untersuchungstechniken
des Bewegungsapparates
Dr. med. Stefanie Herbstreit, Klinik für Orthopädie, Universitätsklinikum Essen
Naht und Knoten Dr. med. Zidan Abu Zanad, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Alfried-Krupp-Krankenhaus Essen-Steele
Priv.-Doz. Dr. med. Max Kauther, Klinik für Unfallchirurgie, Universitätsklinikum Essen
Paediatric Basic Life Support Dr. med. Mark Dzietko, Zentrum für Neonatologie, Universitätsklinikum Essen
Echokardiographie BASIC Dr. med. Mareike Eißmann, Westdeutsches Herzzentrum, Universitätsklinikum Essen