uni-due 
UDE-Homepage
Prof. Dr. med.
Dirk Theegarten
bronchiolitis
myco

Chronische fibrosierende Bronchiolitis
(Lichtmikroskopie, EvG-Färbung) 
Mycoplasma hominis Infektion
(Transmissionselektronenmikroskopie)


    

Meine Anschrift:
Institut für Pathologie
Universitätsklinikum Essen
Hufelandstrasse 55
45122 Essen

Tel.: 0201 / 723-3318 oder -2890 (Sekr.)

Fax: 0201 / 723-5926
Email: Dirk.Theegarten@uk-essen.de


Aussenstelle Ruhrlandklinik:
Tel.: 0201 / 433-4542
Fax: 0201 / 433-1922

Bisherige und jetzige Tätigkeiten:
1985-1988: Assistenzarzt in der Chirurgie
1988-2005: Institut für Pathologie, Ruhr-Universität Bochum

ab 2006:
Institut für Pathologie, Universitätsklinikum Essen,
Arbeitsgruppenleiter Lungen- und Infektionspathologie
16.01.2014: Umhabilitation an die Universität Duisburg-Essen
02.05.2014: Verleihung der Bezeichnung apl. Professor

Lehre:
Meine Lehrveranstaltungen an der Universität Duisburg-Essen sind auf den
entsprechenden Webseiten einsehbar.
Skripte und weitere Informationen finden sich hier.

Wissenschaftliche Schwerpunkte:
Lungenpathologie:
- Lungenkarzinom
- diffuses malignes Mesotheliom

- Chronisch obstruktive Lungenerkrankung und Lungenemphysem
- Interstitielle Lungenerkrankungen (ILD):
-- Alveolarproteinose
- Primäre Ziliendyskinesie (PCD)
Umweltpathologie und Gewerbepathologie:
- Asbestose (Asbestlungenerkrankung)
- Staubanalyse mit der energiedispersiven Röntgenmikroanalyse (EDX)
Infektionspathologie
Vergleichende Pathologie

Wissenschaftliche Aktivitäten und Kooperationen:
- Lungenkrebszentrum des Westdeutschen Tumorzentrums Essen
- Ruhrlandklinik - Westdeutsches Lungenzentrum des Universitätsklinikum Essen
- Zentrum für Wasser- und Umweltforschung der Universität Duisburg-Essen
- Institut für Mikrobiologie und Hygiene,
Charité - Universitätsmedizin Berlin
  (Biofilmzentrum am Deutschen Herzzentrum Berlin)
- Abteilung für Hygiene, Sozial- und Umweltmedizin der Ruhr-Universität Bochum
- Robert-Koch-Institut, Berlin
- Institut für Risikobewertung, Berlin
- Friedrich-Loeffler-Institut, Jena
- Arbeitskreis "Respiratorisches Systems"

Themen für Dissertationen können bei mir gerne angefragt werden. Weiterhin betreue ich die
Homepage der Ehemaligen der Bochumer Pathologie.

Mittwoch, 01. Juli 2015

uni_due 
UDE-Homepage