Oberseminar WS 1998/99






Die Vorträge finden jeweils Dienstags um 17.15 Uhr statt, vorher gibt es ab 16.45 Uhr Tee.


Alle Interessenten sind herzlich eingeladen !!


Termin

Ort

Vortragender

Titel

4.9.1998, 10 Uhr!

IEM

Moshe Jarden (Tel Aviv)

Field Arithmetic

8.9.1998, 14 Uhr!

IEM

Pierre Debes (Lille)

Hilbert's irreducibility theorem and the inverse Galois problem

13.10.1998

IEM

Pawel Gajer (Johns Hopkins)

Symbol calculus and the bar construction

20.10.1998

FB6

Craig Huneke (Purdue)

A survey of tight closure

27.10.1998

IEM

Manfred Lehn (Göttingen)

Zum Kohomologiering von Hilbertschemata von Punkten auf Flächen

10.11.1998

IEM

Nikita Karpenko (Münster)

Motives of Quadrics

17.11.1998

FB6

Stefan Müller-Stach

Höhere Chowgruppen und Milnor K-Theorie

24.11.1998

IEM

Bernhard Köck (Karlsruhe)

Berechnung der Homologie von Koszulkomplexen

1.12.1998

FB6

Jörg Brüdern (Stuttgart)

Schnitte diagonaler Hyperflächen: Lokale Fragen und Lokal-Global Prinzip

8.12.1998

IEM

Boas Erez (Bordeaux)

L-functions and Galois modules

15.12.1998

FB6

Michael Spiess (Heidelberg)

Die Tatevermutung für Produkte elliptischer Kurven über endlichen Körpern

5.1.1999

FB6

Alexander Schmitt (Tel Aviv)

Mumford-Thaddeus Prinzip für Modulräume semistabiler Garben

12.1.1999

IEM

Joachim Mahnkopf (MPI, Bonn)

Spezielle Werte automorpher L-Funktionen zu kohomologischen Darstellungen

19.1.1999

FB6

Markus Rost (Regensburg)

Homologie-Operationen und multiplikative Funktionen

26.1.1999

IEM

A. Parshin (Steklov Inst.)

Non-commutative local fields

2.2.1999

FB6

Werner Nahm (Bonn)

Die algebraische Geometrie von Strings und Branes




Zurück zur Forschergruppe ``Arithmetic and Geometry''.


Koordination für das WS 98/99: mueller-stach@uni-essen.de

This page is under construction !