Fit für den Bachelor

Ein-Tages-Workshop Fit für den Bachelor

Ob voller Neugier und Erwartung, vielleicht mit Vorsicht und Skepsis oder Tatendrang: Sie kommen in ein neues Umfeld, mit neuen Anforderungen, Aufgaben, Regeln und neuen Menschen – dies alles kann zunächst verwirren. Mit dem Unbekannten vertraut zu werden braucht Zeit und Geduld. Wir wollen Ihnen den Einstieg an unserer Universität erleichtern und möchten in unserem Workshop Fit für den Bachelor mit Ihnen gemeinsam Antworten auf einige Hauptfragen erarbeiten:

  • Wie kann ich mir die zur Verfügung stehende Zeit sinnvoll einteilen?

  • Wie kann ich mein Lern- und Arbeitsverhalten optimieren und organisieren?

  • Welche Eigenschaften muss ich mitbringen, um erfolgreich an der Universität zu studieren?

  • Wie lerne ich überhaupt Leute an der Uni kennen?

Was Sie im Workshop erwartet?

Der Workshop soll unabhängig von fachspezifischen Angeboten dazu beitragen, Ihre Selbstkompetenz zu stärken und sich noch vor der Orientierungswoche in Ihrem neuen Umfeld einzufinden. Unsere Kooperationspartner „Forum Mündliche Kommunikation, „Schreibwerkstatt“ und „Hochschulsport“ geben Ihnen Tipps & Tricks für den Studienalltag mit auf den Weg. Zusätzlich schauen wir uns beispielhaft an, wie ein Wochenplan erstellt wird. Wir haben auch Studierende eingeladen, die Ihnen auf Ihre weiteren Fragen Antworten geben werden.

Wir halten Ihnen keine langen Vorträge, Antworten auf Ihre Fragen erarbeiten wir gemeinsam. Ihr aktives Mitwirken am Workshop ist also Voraussetzung für dessen Gelingen. So machen Sie sich auch mit selbstständigem Arbeiten vertraut, einer wichtigen Grundlage für Ihren Studienerfolg.

Für Lehrende...

Sie möchten den Workshop „Fit für den Bachelor“ an Ihrer Fakultät durchführen?

Informieren Sie sich hier über das Konzept. Nach kurzer Anmeldung zum Downloadbereich haben Sie darüber hinaus Zugriff auf unsere vielfach erprobten Arbeitsmaterialien sowie zahlreiche Hilfestellungen für die Umsetzung des Workshops.