Willkommen an der Universität Duisburg-Essen

© freerangestock.com

Forschung|Presseinfo

Schlafstörungen bei Demenz

Atemaussetzer im Schlaf können das Gehirn belasten und erhöhen das Demenzrisiko. Je früher sie behandelt werden, desto langsamer schreitet die Krankheit vermutlich voran, haben UDE-Wissenschaftler herausgefunden.

© freerangestock.com

Forschung|Presseinfo

Kostbare Ressource: Wasser

Die nachhaltige Wasserwirtschaft steht im Mittelpunkt des Forschungskollegs Future Water, das jetzt in seine zweite Förderphase gestartet ist. Das NRW-Wissenschaftsministerium stellt für die kommenden 3,5 Jahre weitere rund 2,2 Mio. Euro zur Verfügung.

© Pixabay

Forschung|Presseinfo

Positive Erwartung lindert Schmerzen

Schmerzen nach einer OP? Werden mit Medikamenten behandelt. Aber gibt es nicht auch Alternativen? UDE-Mediziner überprüfen nun in einer Studie, welche nicht-medikamentösen Faktoren schmerzlindernd wirken.