CAMPUS:AKTUELL-C:A 2015

  • 21.05.2015

    Mit dem Rad zur Arbeit

    Jetzt mitmachen: Ab sofort können sich Mitarbeiter/innen und Studierende der UDE für die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ anmelden. Das bedeutet: in den Sommermonaten Juni, Juli und August an 20 Tagen mit dem Rad und ggf. auch in Kombination mit dem ÖPNV zur Arbeit zu fahren, alleine oder im Team. Zur Auftakttour können sich alle Interessierten schon morgen (22. Mai) um 14 Uhr an der Skulptur "Sonnenseite" am Anfang der Rheinischen Bahntrasse südlich des Essener Uni-Campus treffen.

  • 21.05.2015

    Präzisionsmessungen beim NETZ-Kolloquium

    Genaueste Messungen auch aus großem Abstand: "Laserinterferometrische Präzisionsmessungen in Theorie und Praxis" stehen beim NETZ-Kolloquium des Center for Nanointegration Duisburg-Essen (CENIDE) am 28. Mai im Fokus. Beginn: 16 Uhr, Raum: 2.42, im NanoEnergieTechnikZentrum (NETZ) am Campus Duisburg.

  • 21.05.2015

    Studierende wählen Unigremien

    An die Urne gerufen: Ihre Vertreter/innen in Senat und Fakultätsräten sowie ihre Wahlfrauen für die Wahl der Gleichstellungsbeauftragen können Studierende vom 23. bis 25. Juni bestimmen. Diese Wahlen finden jährlich statt. Alle anderen Hochschulangehörigen bestimmen ihre Gremienvertreter/innen alle zwei Jahre neu. Kandidat/innen können bis zum 2. Juni vorgeschlagen werden.

  • 20.05.2015

    Vizepräsident des Japanisch Deutschen Zentrums Berlin

    Mit Ostasien, vor allem mit Japan und Korea kennt Prof. Werner Pascha sich aus. Sein Wissen gibt der Wirtschaftswissenschaftler auch in vielen Gesellschaften und Gremien weiter. Nun ist der 57-Jährige zum Vizepräsidenten des Japanisch-Deutschen Zentrums Berlin (JDZB) gewählt worden.

  • 20.05.2015

    Vorbildlich engagiert: UDE-Studierende gewinnen Wettbewerb

    Sie zeigen Schüler/innen, wie man sich an der Universität zurechtfindet und helfen ihnen dabei, das Studium zu einem erreichbaren Ziel zu machen: Für ihr ehrenamtliches Engagement wurden jetzt fünf UDE-Studierende in Berlin ausgezeichnet. Sie gehören zu den Gewinnern des Deutschlandstipendium-Wettbewerbs „Macht was draus!“.

  • 20.05.2015

    Gesundheit und Bildung

    Neue ökonomische Perspektiven auf den Zusammenhang zwischen Gesundheit und Bildung eröffnen will die Konferenz „Health. Skills. Education“ vom 29. bis 31. Mai. Auf Einladung der UDE-Gesundheitsökonomiker/innen versammeln sich dazu internationale Expert/innen am Essener Campus, um darüber zu diskutieren, wie Bildung und Lebensführung zusammenhängen.

  • 20.05.2015

    Diversity-Tag: Vielfalt zeigen

    "Vielfältig. Gemeinsam. Erfolgreich: Fakultäten und Verwaltung an der UDE" – unter diesem Motto steht der Diversity-Tag an der UDE am 9. Juni. Dabei werden u.a. die Diversity-Preise verliehen und eine Fotoausstellung zum Thema gezeigt. Anmeldung erforderlich. Beginn: 10 Uhr, Glaspavillon (Campus Essen).

  • 19.05.2015

    Mit Kompass den Alltag meistern

    Er führt den Terminkalender, erinnert an die tägliche Sportübung oder den fälligen Telefonanruf: virtuelle Assistent/innen führen Nutzer/innen behutsam durch den Tag, wenn die Kräfte langsam nachlassen. So können sie mit dafür sorgen, dass ältere oder Menschen mit Behinderung nicht vereinsamen. Das ist das Ziel des neuen Projekts KOMPASS an der Universität Bielefeld, an dem auch Sozialpsychologinnen sowie Sprach- und Kommunikationsforscherinnen der UDE beteiligt sind.

  • 19.05.2015

    Aus Duisburg wird Rummelburch

    Das AStA-Fest kommt zurück nach Duisburg. Am 29. Mai verwandelt der Allgemeine Studierendenausschuss den Campus in einen Rummelplatz mit viel Live-Musik. Los geht`s mit der "Rummelburch" zwischen Lothar- und Mülheimer Straße ab 14 Uhr.

  • 19.05.2015

    Aus dem Senat vom 8. Mai

    Die Diskussion über die künftige Grund- und Einschreibungsordnung bestimmte die Senatssitzung vom 8. Mai.