CAMPUS:AKTUELL - Der Blog & Online-Newsletter der Universität

  • 18.01.2017 - 10:21:01

    Patrick S. Kurzeja im Jungen Kolleg der NRW-Akademie

    Ein hervorragender junger Physiker der UDE, Dr.-Ing. Patrick S. Kurzeja (31), wurde jetzt in das Junge Kolleg der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste berufen.

  • 17.01.2017 - 10:07:01

    Dem Krebs auf der Spur

    Hat ein Tumor bereits gestreut? Und wie stark ist sein Wachstum? Antworten auf diese für die Diagnose und Behandlung von Krebs-Erkrankungen elementaren Fragen erhofft man sich von den sogenannten Exosomen. Wissenschaftler/innen der Medizinischen Fakultät untersuchen an der Kinderklinik III am UK Essen, wie sich diese Marker für die Diagnose und Therapie von Krebserkrankungen einsetzen lassen.

  • 17.01.2017 - 09:53:01

    Überlebenskünstler im Eismeer

    Ein Überlebenskünstler: Die Kieselalge (Fragillariopsis cylindrus) lebt und vermehrt sich nicht nur im lichtarmen polaren Eis – sie verträgt sogar hohe Salz-, Eisen- und Kohlendioxidkonzentrationen. Wie sie dies seit Jahrtausenden schaffen, untersuchte eine internationale Forschendengruppe, darunter auch UDE-Prof. Florian Leese.

  • 16.01.2017 - 16:22:01

    Textilforschungzentrum frisch saniert

    Nach dreijähriger Sanierungsphase ist das Deutsche Textilforschungszentrum Nordwest (DTNW) in Krefeld wieder eröffnet worden. Insgesamt wurden dafür neun Millionen Euro investiert. In der Zwischenzeit waren die Forscher/innen des UDE-An-Instituts im NETZ-Gebäude am Duisburger Campus untergebracht.

  • 16.01.2017 - 15:00:01

    In den Ferien Sprachen lernen

    Die vorlesungsfreie Zeit für einen Sprachkurs nutzen? Kein Problem. Beim Institut für Optionale Studien (IOS) können sich Studierende dafür ab dem 31. Januar anmelden.

  • 16.01.2017 - 14:50:01

    Chinas gesellschaftlicher Wandel

    Unter dem Titel "Chinas gesellschaftliche Transformation: Entwicklungen, Trends und Grenzen" haben UDE-Politikprofessor Thomas Heberer und und sein an der UDE promovierter Kollege Dr. Armin Müller (Uni Göttingen) eine aktuelle Studie bei der Friedrich-Ebert-Stiftung veröffentlicht. Sie ist online abrufbar.

  • 16.01.2017 - 14:25:01

    Energieoptimierte Wasserversorgung

    Ergebnisse des ENERWA-Forschungsprojektes, das das IWW Wasser Zentrum an der UDE gemeinsam mit 14 Partnern realisierte, und Neues zum Thema energieefizienter Wasserversorgung stehen im Mittelpunkt des 28. Mülheimer Wassertechnischen Seminars am 9. März. Anmeldung erforderlich.

  • 16.01.2017 - 14:13:01

    Altweiberparty mit DJs

    Alle Jecken an der UDE sollten sich den 23. Februar schon einmal vormerken: Dann steigt die Altweiberparty im Gerhard-Mercator-Haus (Campus Duisburg). Diesmal sorgen auch zwei DJs für die richtige Stimmung. Los geht`s um 13.13 Uhr.

  • 16.01.2017 - 13:08:01

    Fit mit 50 plus: UDE sucht Teilnehmende für Studie

    Mehr Sport, weniger Stress: Gute Vorsätze haben viele zum Jahresbeginn. Wer über 50 Jahre alt ist, kann dies auch gut mit einem Dienst an der Wissenschaft verknüpfen. Das Kompetenzzentrum Personal Analytics, kurz: PAnalytics, an der UDE sucht Studienteilnehmende in den „besten Jahren“.

  • 11.01.2017 - 09:55:01

    Sportfreizeiten 2017

    Ob Snowkiten am Reschensee, Wintersport in Portes du Soleil, Drachenfliegen in Südfrankreich: Es gibt noch viele freie Plätze für spannende Sportfreizeiten des UDE-Hochschulsports.

  • 10.01.2017 - 18:42:01

    Digitale Hochschule: Drei UDE-Projekte erfolgreich

    Tablet, Smartphone & Co. verändern das Studium. Damit es nicht allein bei Online-Vorlesungen bleibt, haben das NRW-Wissenschaftsministerium und der Stifterverband ein neues Programm aufgelegt. In der ersten Antragsrunde überzeugten drei UDE-Professoren mit ihren Ideen.

  • 10.01.2017 - 10:58:01

    Mit HARMONY gegen Leukämie

    HARMONY lautet der Name einer neuen Forschungsinitiative mit 51 Partnern in elf europäischen Ländern. Für die beteiligten Wissenschaftler/innen der Medizinischen Fakultät an der Kinderklinik III am Universitätsklinikum Essen steht dabei die Akute Myeloische Leukämie (AML) im Fokus. Die Europäische Union fördert HARMONY mit insgesamt 20 Millionen Euro.

  • 09.01.2017 - 16:11:01

    Fairplay verinnerlichen

    Aus Spaß wird viel zu oft Ernst: Wegen Prügeleien auf dem Fußballfeld werden immer wieder Spiele abgebrochen. Die Faiplay-Liga will deshalb schon bei ein Kleinsten gegensteuern: Zuschauer/innen müssen Abstand halten, Trainer/innen agieren gemeinsam und die Bambini entscheiden selbst. Wie lässt sich dieses Konzept allen Beteiligten nahebringen, fragte der Fußballverein Niederrhein UDE-Sportwissenschaftler Prof. Ulf Gebken. Das Thema steht im Mittelpunkt einer Fachtagung am 28. Januar.

  • 09.01.2017 - 15:57:01

    Karriereforum im Energiesektor

    Studierende, Absolvent/innen und Young Professionals, die mit einem Job in der Energiewirtschaft liebäugeln, können sich am 9. Februar in der Messe Essen bei einem Karriereforum Einstiegswege und Aufstiegschancen informieren. Anmeldung erforderlich.

  • 09.01.2017 - 15:49:01

    Dinner mit Arbeitgeber

    Wie sieht der typische Alltag bei einer weltweit führenden IT-Managementberatung aus? Darüber können sich Studierende am 17. Februar aus erster Hand informieren. Dann können sie Personaler/innen der Firma Accenture bei einem Abendessen treffen. Beginn: 18.30 Uhr, Ort: Faktorei, Philosophenweg 21, Duisburg (Innenhafen). Anmeldeschluss beim Akademischen BeratungsZentrum (ABZ): 25. Januar.

  • 09.01.2017 - 15:28:01

    Fortbildungen für Lehrende

    Die Stimme schulen, Feedback der Studierenden einholen, mit großen Veranstaltungen zurecht kommen: Das Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH) schaltet am 11. Januar sein Angebot zum Zertifikatsprogramm Hochschuldidaktik für Anmeldungen frei.

  • 09.01.2017 - 14:18:01

    Kowis eröffnen neues Methodenlab

    Nur mithilfe der Augen kommunizieren – für viele schwerstbehinderte Menschen ist das der einzige Weg, sich verständlich zu machen. Worauf sie ihren Blick richten, lässt sich mit einer Eyetracking-Brille sozusagen aus der Innenperspektive erfahren. U.a. daran forschen die UDE-Kommunikationswissenschafter/innen. Für ihre Studien wird am 24. Januar ein neues Labor eröffnet. Interessierte können es ab 16 Uhr besichtigen (Ort: R12 T03 F-Gang, Campus Essen).

  • 09.01.2017 - 14:05:01

    Durch Speed Dating zum Job

    Mit Personaler/innen der Firmen Fressnapf (20. Januar) und GOB Software-System (27. Januar) setzt das Akademische BeratungsZentrum (ABZ) seine Reihe Speed-Dating-Friday in diesem Jahr fort. Beginn: 9 bzw. 10 Uhr, Ort: SG 048 (Campus Duisburg). Anmeldung erforderlich.

  • 09.01.2017 - 11:02:01

    Campus-Scout werden

    Einen Tag lang in Begleitung an die UDE: Wer Lust hat, Studieninteressierten Einblicke in den Uni-Alltag und seine Fächer zu bieten, kann sich jetzt beim TalentKolleg Ruhr und Talentscouting der UDE als Campus-Scout bewerben. Für das ehrenamtliche Engagement gibt es auch ein Zertifikat.

  • 09.01.2017 - 09:56:01

    E-Learning-Scholarship

    Hohe Studierendenzahlen, flexiblere Präsenzveranstaltungen in der Lehre: sechs neuberufene Professor/innen stellen sich diesen Herausforderungen mit Hilfe digitaler Lehr-/Lernstrategien. Ein Scholarship-Programm in der UDE-E-Learning-Strategie unterstützt sie dabei.