CAMPUS:AKTUELL - Der Blog & Online-Newsletter der Universität

CAMPUS:AKTUELL-C:A

  • 25.05.2016

    Achtsamkeit hilft heilen

    Warum es so wichtig ist, dass Ärzt/innen und Therapeut/innen auch auf sich selbst achtgeben, um anderen bestmöglich helfen zu können? Das ist eine der Fragen, die die Mind-Body Medicine Summer School des Lehrstuhls für Naturheilkunde und Integrative Medizin beantwortet. Für die Fortbildung in Essen vom 25. bis 28. August kann man sich bereits jetzt anmelden.

  • 25.05.2016

    Ein Auslöser für Multiple Sklerose entdeckt

    Es könnte der entscheidende Durchbruch sein für die Frage, was die Multiple Sklerose (MS) auslöst: Erstmals wiesen Wissenschaftler/innen der Medizinischen Fakultät im Verbund mit Kolleg/innen der Uni Münster einen Zusammenhang nach zwischen dem Blutgerinnungssystem und dem Entstehen von MS.

  • 24.05.2016

    Tag der Lehrerbildung

    "lehren!bilden!forschen!" – darum dreht sich alles am 13. Juni am Campus Essen. Beim Tag der Lehrerbildung und Bildungsforschung feiern das Interdisziplinäre Zentrum für Bildungsforschung (IZfB), das Graduiertenkolleg des Instituts für Sachunterricht (SUSel) und das Projekt Professionalisierung für Vielfalt (ProViel) gemeinsam ihre Gründung. In Workshops können sich die Teilnehmer/innen informieren und austauschen. Anmeldeschluss: 3. Juni.

  • 24.05.2016

    Therapieresistenz im schwarzen Hautkrebs

    Selbst fortgeschrittene Tumore können immer besser behandelt werden – dank moderner Therapien. Jedoch entwickeln viele Erkrankte früher oder später eine Resistenz. Diese Mechanismen zu verstehen, könnte für neue Therapien hilfreich sein. Einen neuartigen Resistenzmechanismus, der nicht direkt von den Tumorzellen selbst ausgeht, beschreibt nun ein internationales Forscherteam am UK Essen.

  • 24.05.2016

    Auf ins musikalische Schlaraffenland

    Eine Reise in ein Land voll wundersamer Träume und verrückter Luftschlösschen: Das verspricht der AStA bei seinem Campusfest "Pie in the Sky – Das musikalische Schlaraffenland" am 10. Juni (Campus Essen). Und es wird bunt: von Deutschrock, Rockabilly und Psychedelic Rock über Pop und Alternative Metal bis Hip Hop und Reggae. Beginn: 14 Uhr.

  • 23.05.2016

    Ausgezeichnet: "NRW debattiert Europa"

    Jean Monnet-Professor Michael Kaeding hat den diesjährigen „PADEMIA Teaching Award“ gewonnen. Gewürdigt werden damit seine universitätsübergreifende Initiative „NRW debattiert Europa“ und seine europaweit vorbildlichen Lehrleistungen.

  • 23.05.2016

    Ministerin besucht Wassergesprächskreis

    Einen besonderen Gast konnten jetzt die Mitglieder des Fortschrittskollegs NRW – Future Water bei ihrem Stammtisch begrüßen. NRW-Forschungsministerin Svenja Schulze informierte sich bei ihnen über ihre Erfahrungen und die interdisziplinäre Zusammenarbeit. Koordiniert durch das UDE-Zentrum für Wasser- und Umweltforschung (ZWU) sind an diesem Fortschrittskolleg die Ruhr-Uni Bochum, die Hochschule Ruhr-West, die EBZ Business School und das Institut für Energie- und Umwelttechnik (IUTA) beteiligt.

  • 23.05.2016

    Regionaltreffen der FCI-Stipendiat/innen

    Hervorragende Leistungen und eine kurze Studienzeit – das ist den Stipendiat/innen des Fonds der Chemischen Industrie (FCI) gemein, die sich am 30. Mai am Campus Essen austauschen und vernetzen wollen. Wie unterschiedlich jedoch ihre Forschungsbereiche ausfallen, das präsentieren die Doktorand/innen und Habilitand/innen beim Regionaltreffen. Insgesamt fördert der Fonds an den Unis in Dortmund, Bochum, Düsseldorf und Duisburg-Essen sowie am Mülheimer Max-Planck-Institut 19 Nachwuchswissenschaftler/innen.

  • 23.05.2016

    Ferienfreizeit im Sommer

    Tiere von A-Z, Einblicke rund ums Theater oder die Frage "Ist das Kunst oder kann das weg?" – das sind einige der Themen, mit denen sich die lieben Kleinen der UDE-Hochschulangehörigen in den Sommerferien beschäftigen können. Die Ferienfreizeit für Sechs- bis Zwölfjährige bietet das Elternservicebüro vom 11. Juli bis 23. August an. Anmeldeschluss: 20. Juni.

  • 23.05.2016

    Wahlvorschläge

    22 Kanditat/innen treten bei der Personalratswahl für Mitarbeiter/innen in Technik und Verwaltung am 14. und 15. Juni an. Insgesamt sind 13 Plätze zu vergeben.

  • 23.05.2016

    Personalratswahl

    Zum Urnengang ruft der Personalrat der wissenschaftlich und künstlerisch Beschäftigten am 1. und 2. Juni auf. Zur Wahl stehen 22 Kandidat/innen. Jede/r Stimmberechtigte kann bis zu 19 Kreuzchen setzen.

  • 23.05.2016

    Jutta Ditfurth kommt

    "Antisemitismus und die völkische Querfront": Darüber wird am 31. Mai die bekannte Soziologin und Publizistin Jutta Ditfurth auf Einladung des AStA sprechen. Beginn: 18.30 Uhr, Ort: LX 1205 (Neues Audimax), Campus Duisburg.

  • 23.05.2016

    30 Jahre ISSAB

    Sie setzen da an, wo der Schuh drückt: beim interkulturellen Dialog oder der altersgerechten Quartierentwicklung. Das gelungene Modell, sozialwissenschaftliche Ausbildung mit aktiver praktischer Sozialarbeit vor Ort zu verknüpfen, wie sie das Institut für Stadtteilentwicklung, Sozialraumorientierte Arbeit und Beratung (ISSAB) entwickelt hat, wird 30 Jahre alt.

  • 23.05.2016

    Gut gerüstet in den Vorbereitungsdienst

    Wie sich der Start in die zweite Phase der Lehrerausbildung erfolgreich meistern lässt, erfahren Lehramtsstudierende der Staatsexamens- und Master of Education-Studiengänge (ab dem 3. Fachsemester) am 22. Juni. Der Informationstag zum Vorbereitungsdienst beginnt um 14 Uhr im Glaspavillon (Campus Essen).

  • 23.05.2016

    Bunte Sommer-Oase am Essener Campus

    Der Campus Essen wird am 16. Juni ab 13 Uhr zur bunten Sommer-Oase mit Spiel, Sport und Spaß. Dazu gibt es kulinarische Köstlichkeiten, tolle Live-Musik und internationale Tänze, Preisverleihungen, Ehrungen von Beschäftigten und Studierenden, 40 Länder- und Infostände und zum guten Schluss ein Public Viewing des EM-Spieles Deutschland-Polen im Studierendenzentrum "die BRÜCKE".

  • 23.05.2016

    Bewerbungsmappen-Check

    Studierende, die sich für einen Arbeitsplatz im IT-Bereich interessieren, können am 17. Juni ihre Bewerbungsmappen von Branchenexpert/innen prüfen lassen. Entsprechende Termine können online gebucht werden. Beginn: 9 Uhr, Ort: Gebäude SG (Büros des Akademischen BeratungsZentrums) am Campus Duisburg.

  • 20.05.2016

    Von der Materialsynthese bis zur Fertigung

    Es geht um die Synthese von Nanomaterialien, das Design neuer Metalllegierungen und moderne Produktionsverfahren: Das Programm der internationalen Konferenz „From Discovery to Production“ der Materials Chain ist so weit gefächert wie der Profilschwerpunkt der UA Ruhr selbst. Vom 30. Mai bis zum 1. Juni treffen sich Forschende aus elf Nationen.

  • 20.05.2016

    Wasserforschung ganz praxisnah

    Hier trifft sich die internationale Wasser- und Umweltbranche: auf der IFAT in München, der Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft. Erstmals ist dort auch die UDE vertreten. Vom 30. Mai bis zum 3. Juni werden in Halle B0 neue Forschungsergebnisse sowie die vier internationalen Masterstudiengänge vorgestellt. Das Motto lautet: „Think Green – Think Future“.

  • 19.05.2016

    Aus dem Senat vom 13. Mai 2016

    Elite-Uni – viele wollen es werden, nur wenigen wird es vergönnt sein: Über die anstehende Exzellenzinitiative berichtete der Rektor. Auch positionierte er sich zu der Frage, wie man künftig mit kontroversen Veranstaltungen an der Uni umgeht. Viel Zeit nahm bei dieser Senatssitzung der Entwurf zur Änderung der Berufungsordnung ein.

  • 19.05.2016

    Bionanotechnologie im Focus

    Molekulare Roboter und künstliche Zellen sowie biomimetrische DNA-Nanostrukturen nehmen Prof. Friedrich C. Simmel von der TU München und Dr. Barbara Saccá (UDE) in zwei Vorträgen am 24. Mai unter die Lupe. Der CENIDE-Science Talk wird in diesem Semester zusammen mit dem SFB Supramolecular Chemistry on Proteins veranstaltet. Beginn: 16.15 Uhr, Ort: Glaspavillon (Campus Essen).