Immer auf dem neuesten Stand.

Seite / 104 • Artikel 1 - 20 / 2080 Teaser anzeigen
Artikel / Seite

Artikel aller Kategorien

Für das Praxissemester

Wichtige Tipps für die Anmeldung

von Ulrike Eichweber / 18.04.2019 |Studium|Campus

Wie man eine Schulwunschliste zusammenstellt, wie die Organisation abläuft und andere wichtige Fragen zum Praxissemester klärt das ZLB mit drei Infoveranstaltungen im Mai. Lehramtsstudierende erhalten dabei wichitge Tipps für die Anmeldung, die ab dem 27. Mai möglich ist.

Zwei Physiker bei Nobelpreisträgertagung

Von Legenden lernen

von Birte Vierjahn / 18.04.2019 |Zur Person|Presseinfo

Einmal die ganz Großen der Wissenschaft sehen - das ist beim Nobelpreisträgertreffen in Lindau möglich. Aber nur, wenn man sich vorher gehen starke Konkurrenz durchgesetzt hat. So wie zwei Talente von CENIDE, die die 69. Tagung besuchen dürfen.

Speed Exchange

Wie studiert es sich im Ausland?

von Ulrike Eichweber / 18.04.2019 |Studium|Campus

Auslandsaufenthalt geplant? Beim Speed Exchange am 24. April können sich Studierende mit Kommiliton*innen austauschen, die selbst gerade erst wieder zurück gekommen sind.

Studentische Unternehmensberatung

Neue Mitglieder willkommen

von Ulrike Eichweber / 18.04.2019 |Campus

"Wissenschaft in der Praxis" (WIP) e.V. ist das Motto unter dem sich eine studentische Unternehmensberatung am Campus Duisburg etabliert hat. Wer die eigenen Soft Skills verbessern, Praxiserfahrung sammeln und Firmenkontakte aufbauen will, kann jetzt Mitglied werden.

Termine vom 23. bis zum 25. April

Was ist an der Uni los?

von Dr. Alexandra Nießen / 17.04.2019 |Termine|Presseinfo

IT-Symposium Ruhr

Mensch, Maschine!

von Birte Vierjahn / 17.04.2019 |Tagungen|Presseinfo

Prof. Ferdinand Dudenhöffer lädt am 21. Mai zum IT-Symposium ein. Erwartet werden führende Experten aus der Automobilindustrie und IT-Branche. Thema ist das Zusammenspiel von Mensch und digitalen Systemen. Die Anmeldung ist ab sofort möglich

Die UDE vergibt

DUE-Mobil-Stipendien

von Ulrike Eichweber / 16.04.2019 |Ausschreibungen

Studieren, einen Sprachkurs absolvieren oder für eine Abschlussarbeit recherchieren: Wer einen kürzeren Auslandsaufenthalt plant (bis zu sechs Monaten), kann sich noch bis zum 8. Mai um ein DUE-Mobil-Stipendium bewerben.

Sieg beim BMBF Kreativ-Workshop

Mikroorganismen besser kultivieren

von Cathrin Becker / 15.04.2019 |Forschung

Prof. Alexander Probst und weitere fünf Forscher sicherten sich mit einem kreativen Konzept zur Züchtung von Mikroorganismen den Sieg beim „Culture Workshop“ des BMBF. Der Lohn: 200.000 Euro und gute Bedingungen für einen Vollantrag.

Studie zu „Arbeit auf Abruf“

Gesetz mit Lücken

von Claudia Braczko / 15.04.2019 |Forschung|Presseinfo

Ein aktueller Report aus dem Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) macht auf Schutzlücken bei "Arbeit auf Abruf" aufmerksam. Schwierig wird es, wenn Abrufarbeit mit Niedriglöhnen und niedrigem Stundenumfang kombiniert wird.

Analytisch-Chemisches Kolloquium

Pharmaceutical residues

von Ulrike Eichweber / 15.04.2019 |Termine

Mit einem Gast von der Universität Gent startet das Analytisch-Chemische Kolloquium am 6. Mai ins aktuelle Semester. Kristof Demeestere spricht über "Pharmaceutical residues as emerging organic micropollutants in the aquatic environment."

Mediävistisches Kolloquium

Vorzeichen und Prophezeiungen

von Ulrike Eichweber / 15.04.2019 |Termine

Alles angekündigt? Diese Frage stellt Dr. des. Manuel Kamenzin im Hinblick auf Vorzeichen und Prophezeiungen zum Tod römisch-deutscher Kaiser. Sein Vortrag am 30. April bildet den Auftakt des Mediävistischen Kolloquiums zum SoSe 2019.

Von der Uni an die Schule

Lehrkräfte in spe verabschiedet

von Ulrike Eichweber / 12.04.2019 |Studium|Campus

Zum Abschluss wurde es noch mal feierlich: Das Zentrum für Lehrerbildung verbschiedete jetzt Absolvent*innen der Lehramtsstudiengänge. Dabei wurden die Besten geehrt.

IAQ-Studie: Perspektiven der beruflichen Bildung

Flexibilität schaffen

von Claudia Braczko / 12.04.2019 |Forschung|Presseinfo

Was muss getan werden, um bis 2040 dem Qualifikationsbedarf in der beruflichen (Weiter)Bildung gerecht zu werden? Damit befasst sich eine aktuelle IAQ-Studie.

Regulierbare Gendefekte entdeckt

Wie es zu Leukämie-Rückfällen kommt

von Milena Hänisch / 12.04.2019 |Forschung|Presseinfo

Welche genetischen Veränderungen dazu führen, dass es bei der Knochenmarkstransplantation zu Rückfällen kommt, weil Effektorzellen versagen, hat eine internationale Forschergruppe unter Mitwirkung von UDE-Wissenschaftler*innen herausgefunden.

Termine vom 15. bis zum 17. April

Was ist an der Uni los?

von Dr. Alexandra Nießen / 10.04.2019 |Termine|Presseinfo

Hochschulsport

Kurse starten

von Ulrike Eichweber / 09.04.2019 |Campus

Schon vor den Osterfeiertagen etwas für die Fitness tun: Die ersten Kurse des Hochschulsports im Sommersemester starten am 15. April. Anmelden kann man sich ab sofort.

Genderforschung

Neuer NRW-Wissenschaftspreis

von Ulrike Eichweber / 09.04.2019 |Ausschreibungen

Nachwuchsforschende, die eine wissenschaftliche Laufbahn in der Genderforschung einschlagen möchten, können sich bis zum 1. Juli um einen neuen Wissenschaftspreis des Landes NRW bewerben. Er ist mit bis zu 50.000 Euro dotiert.

Für Abschlussarbeiten über Sustainable Development Goals

WUS-Förderpreis

von Ulrike Eichweber / 09.04.2019 |Ausschreibungen

Der World University Service (WUS) zeichnet Abschlussarbeiten aus, die sich mit Themen der Sustainable Development Goals (SDGs) – Bildung für nachhaltige Entwicklung, Globales Lernen, Menschenrecht auf Bildung, Migration oder Flucht – befassen. Er ist mit 1.500 Euro dotiert.

Das UA Ruhr-Verbindungsbüro in Russland wird zehn

Großer Bahnhof in Moskau

von Jens Wylkop / 09.04.2019 |International|UA Ruhr

Der zehnte Geburtstag des Moskauer Verbindungsbüros der UA Ruhr ist groß gefeiert worden. Gemeinsam mit NRW-Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen hat eine 24-köpfige Delegation der drei Allianzuniversitäten die russische Hauptstadt besucht.

Lungenfibrose e.V.

Forschungspreis für PD Diana Klein

von Ulrike Eichweber / 09.04.2019 |Zur Person

Der mit 1.500 Euro dotierte Forschungspreis des Lungenfibrose e.V. ging jetzt an PD Diana Klein, Nachwuchsgruppenleiterin im Institut für Zellbiologie (Tumorforschung) am UK Essen. Der Verein hatte den Preis zum 60. DPG-Jahreskongress ausgelobt.