Themen aus der UDE.

Seite / 3 • Artikel 1 - 20 / 60 Teaser anzeigen
Artikel / Seite

Artikel der Kategorie Hochschulpolitik

Einheitliche Berichterstattung

Nachhaltigkeitskodex für Hochschulen

von Ulrike Eichweber / 17.05.2018 |Campus|Hochschulpolitik

Meilenstein: Ein neuer Kodex ermöglicht erstmals eine einheitliche bundesweite Berichterstattung über die Nachhaltigkeitsaktivitäten von Hochschulen. Im federführenden Projekt HOCH-N ist die UDE mit Prof. André Niemann und Elisa Gansel beteiligt.

Gemeinsames Modellvorhaben

Universitätsschule

von Beate Kostka / 09.05.2018 |Campus|Hochschulpolitik|Presseinfo

Junge Menschen so zu begleiten und zu fördern, dass ihre Bildungs- und Lebenswege bestmöglich gelingen, ist ein gemeinsames Anliegen der Stadt Essen und der UDE. Deshalb soll es bald eine Universitätsschule geben – in direkter Nachbarschaft des Essener Uni-Campus.

UA Ruhr bündelt die Nachwuchsförderung

Neue Plattform: Research Academy Ruhr

von Beate Kostka / 08.05.2018 |Hochschulpolitik|UA Ruhr|Presseinfo

Den wissenschaftlichen Nachwuchs im Ruhrgebiet gezielt fördern und stärken: Mit der Research Academy Ruhr bündeln die drei Ruhrgebiets-Universitäten ab sofort ihre lokalen Aktivitäten im Bereich der Nachwuchsförderung und entwickeln gemeinsam neue Formate.

Gute Wissenschaftliche Praxis

Neue Vertrauenspersonen gewählt

von Cathrin Becker / 07.05.2018 |Forschung|Hochschulpolitik

Wenn es um wissenschaftliche Qualitätsstandards oder Streit um Autorenschaft geht, sind sie da: die Vertrauenspersonen für Gute Wissenschaftliche Praxis. Bislang waren das die Professoren Günter Törner und Reinhard Zellner. Jetzt wurden ihre Nachfolger gewählt.

Christine Heil ist neue Gleichstellungbeauftragte

„Rollenklischees abbauen“

von Ulrike Bohnsack / 30.04.2018 |Hochschulpolitik|Zur Person|Presseinfo

Wechsel in einem wichtigen Amt: Neue Gleichstellungsbeauftragte der UDE ist Prof. Christine Heil.

Aus den Senat

Sitzung vom 13. April 2018

von Beate Kostka / 24.04.2018 |Hochschulpolitik

Diskussionsbedarf entzündete sich an mehreren Punkten: Wie muss eine Wahlordnung aussehen, wenn auch online die Stimme abgegeben werden kann? Warum gibt es so wenige Frauen in akademischen Führungspositionen? Wie kann man gute Arbeit im Bereich der Wissenschaft sicherstell…

NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart besucht die UDE

Innovationsschmiede Universität

von Beate Kostka / 10.04.2018 |Hochschulpolitik|Presseinfo

Das Thema Innovation und Unternehmensgründung wird groß geschrieben an der UDE. Am 12. April kommt Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Landesminister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie zu Besuch, um sich das Erfolgskonzept erläutern zu lassen.

Aus dem Senat

Sitzung vom 2. März 2018

von Ulrike Bohnsack / 13.03.2018 |Hochschulpolitik|Campus

Über zwei besondere Themen gibt es zu berichten: Die Wahlen zur Gleichstellungsbeauftragten und ihrer Stellvertreterinnen standen an. Außerdem ging es um den Planungsstand zum Raum der Stille.

Kinderbetreuung

Sportlicher Start in die Osterferien

von Ulrike Eichweber / 08.03.2018 |Campus|Hochschulpolitik

Für Kinder von Hochschulangehörigen bietet das Familienservicebüro einen sportlichen Start in die schulfreie Osterzeit an. Die zweite Woche der Ferienbetreuung führt dann auf eine Reise durch die Elemente Wasser und Luft.

Ministerin Pfeiffer-Poensgen an der Uni

Antrittsbesuch

von Beate Kostka / 06.03.2018 |Campus|Hochschulpolitik

Das Schlaglicht Wasserforschung und die Digitalisierungsstrategie der UDE standen im Mittelpunkt des Antrittsbesuchs von Ministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen (links) am 5. März an der Universität.

Aus dem Senat

Sitzung vom 2. Februar 2018

von Cathrin Becker / 13.02.2018 |Hochschulpolitik

Das Online-Semesterticket sorgte im Senat weiterhin für Diskussionsstoff. Neben Berufungen und Neuwahlen gab es auch zwei Verabschiedungen.

Studierendenschaft

Neuer AStA gewählt

von Ulrike Eichweber / 06.02.2018 |Studium|Hochschulpolitik

Die Grüne und die Juso-Hochschulgruppe sowie die Linke Liste bilden den neuen Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA). In einer Klausurtagung wurden jetzt die Arbeitsschwerpunkte für die Wahlperiode 2017/18 festgelegt.

Neue Strategie

Studieren in der digitalen Welt

von Beate Kostka / 05.02.2018 |Hochschulpolitik|Studium

Aktiver, individualisierter und motivierender kann digitales Lernen sein, wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Deshalb gibt es an der UDE nun eine eigene Digitalisierungsstrategie in Studium und Lehre, die die bisherige E-Learning-Strategie deutlich erweitert.

Aus dem Senat

Sitzung vom 12. Januar 2018

von Beate Kostka / 24.01.2018 |Hochschulpolitik

Rege Debatten entzündeten sich auf der Sitzung an mehreren Themen: Online-Ticket, Drittmitteleinwerbung bei Berufungsverfahren und die Einführung von Online-Wahlen.

UDE Panel

Expertenwissen von Studierenden gefragt

von Ulrike Eichweber / 09.01.2018 |Studium|Umfragen|Hochschulpolitik

Nach den Erstsemestern werden nun diejenigen gefragt, die schon länger dabei sind: Mit der Studierendenbefragung will die UDE wissen, wie der Alltag an der Uni läuft, und was noch besser gemacht werden kann. Schließlich verfügen sie in dieser Sache über Expertenwissen.

UDE-Hochschulleitung

Wechsel in den Prorektoraten

von Beate Kostka / 06.12.2017 |Campus|Hochschulpolitik

Ab dem 1. April 2018 wird sich die Zusammensetzung des UDE-Rektorats ändern. Neu ist, dass der Hochschulleitung künftig drei Prorektorinnen angehören.

Wahlergebnis

GHG im StuPa vorne

von Ulrike Eichweber / 05.12.2017 |Studium|Campus|Hochschulpolitik

Die Grüne Hochschulgruppe (GHG) bleibt stärkste Kraft im Studierendenparlament (StuPa). Dort wird sie neun der insgesamt 37 Sitze belegen, gefolgt von der Internationalen Liste mit acht sowie der Linken Liste und der Juso-Hochschulgruppe mit jeweils sechs Sitzen.

Letzter Urnengang für 2017

Studierendenparlament wird gewählt

von Ulrike Eichweber / 27.11.2017 |Studium|Hochschulpolitik

Das Wahljahr 2017 ist noch nicht beendet – jedenfalls nicht für die UDE-Studierenden: Vom 27. November bis 1. Dezember können sie ihr Parlament (StuPa) wählen.

Studieneingangsbefragung

Wie waren die ersten Wochen?

von Ulrike Eichweber / 16.11.2017 |Studium|Umfragen|Hochschulpolitik

Post von der UDE erhalten Ende November die Erstsemester. Mit der Studieneingangsbefragung möchte die Uni mehr darüber erfahren, was die neuen Studierenden brauchen und was sie erwarten.

Bildungsaufsteigerprogramm gewinnt europäischen Preis

Chance hoch 2 auf Erfolgskurs

von Beate Kostka / 13.11.2017 |Studium|Hochschulpolitik|Presseinfo

Auch europaweit feiert das Konzept von Chance hoch 2 Erfolge: Das Bildungsaufsteigerprogramm der UDE wurde jetzt mit dem Diversity and Equality Award des internationalen Netzwerks Aurora ausgezeichnet.