Willkommen bei CENIDE

Aktuelle Meldungen

Neue Energie zwischen Chemie und Physik
© privat

NRW-Rückkehrer: Dr. Christopher J. Stein Neue Energie zwischen Chemie und Physik

Dr. Christopher J. Stein gilt als großes Forschungstalent, das an der Grenze zwischen Physik und Chemie forscht. Jetzt sagt er „Goodbye“ zur renommierten University of California in Berkeley, um seine Karriere an der UDE fortzusetzen. Möglich macht dies das NRW-Rückkehrerprogramm. Die Entscheidung für die UDE sei ihm dabei recht leichtgefallen, sagt der 32-Jährige. Hier wird er unter anderem Lade- und Entladevorgänge in Batterien sowie katalytische Prozesse erforschen.

"Mehr lesen"
Neue Spule ist Allround-Talent
© ATE

Durchbruch für die Magnetresonanztomographie Neue Spule ist Allround-Talent

Wer „in die Röhre“ kommt, benötigt möglichst klare Schichtbilder eines Organs oder einer anderen Körperstruktur. Doch je weiter im Innern das mögliche Problem liegt, desto schwieriger ist die hochauflösende Darstellung in der Magnetresonanztomographie. Ein internationales Wissenschaftlerteam unter Federführung der Universität Duisburg-Essen (UDE) hat eine Hochfrequenzspule entwickelt, die eine deutlich bessere Reichweite im Körper ermöglicht – und weitere Vorteile mit sich bringt. Das Fachmagazin „Nature Communications“ berichtet.

"Mehr lesen"
Aerosoltechnologien interdisziplinär diskutieren

Tagung von SPP1980, FOR2284 und ProcessNet-Fachgruppe Aerosoltechnologien interdisziplinär diskutieren

Aerosolprozesse sind essenziell in der Materialsynthese, Chemischen Industrie und Lebensmitteltechnologie. Am 17. und 18. Mai diskutieren Experten aus Industrie und Wissenschaft in einer Webex-Veranstaltung aktuelle Forschungsansätze und den Stand der Technik. Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldungen sind bis zum 3. Mai möglich.

"Mehr lesen"

CENIDE

Kalender

März 2021
SoMoDiMiDoFrSa
28123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123