Magic Fluo Diver - First in HighTech Fluorescence
   
Horst Grunz
     
HighTech Fluoreszenz, eine Methode zur Erfassung von Umweltschäden Nachttauchgänge mit HiTec Fluoreszenz



 
 

 


 
 
Willkommen bei Fluo Diver - das Korallenriff in neuem magischen Licht

Filtertests und mehr Die Ergebnisse wurden im April-Heft 2016 (Heft Nr. 88) im Taucherfachjournal DIVEMASTER unter dem Titel "Fluoreszenz - Blau nicht UV" veröffentlicht. Hier gibt es jetzt auch eine erweiterte Englische Fassung als pdf-File

Mein neuester Artikel über Fluoreszenz ist jetzt im "Sporttaucher" (Mitgliedermagazin und offizielles Organ des Verbandes Deutscher Sporttaucher e.V.; VDST) in der Sept./Okt. 2016 - Ausgabe als pdf- file verfuegbar. Meinen Beitrag findet man auf den Seiten 32-33. Der Artikel ist gemaess Verlagsvorgaben auf 2 Seiten begrenzt und bewusst lediglich als Einfuehrung in die Magische Welt des Nachttauchens mit Fluoreszenz gedacht. Die naechsten Schnuppertauchgänge finden zwischen dem 28.Nov.-19.Dez.2016 in Abu Dabbab statt. Naeheres unter horst.grunz et uni-due.de

Weltneuheit: Fluoreszenz-Blaulichtleuchte ("Blaue" Maxi Uni - kein UV), die ohne Spezialwerkzeug mit unterschiedlichen Modulen auch vor Ort (auf der Tauchbasis) umgerüstet werden kann. Neben dem Standard-Blaumodul bieten wir Module mit auswechselbaren Linsen an (unterschiedliche Abstrahlwinkel - spot und flood). Detailierte Beschreibung des Standard-Moduls > Information

TillyTec Maxi Uni Fluoreszenzleuchte Topseller

unter Wasser in Sekunden Umwandlung in eine weisse starke Backup-Leuchte mit externem Phosphorfilter - aus Blau mach Weiss (440-465 nm nach Tageslicht 5500º Kelvin) In diesem Preissegment mit teurem, aber sehr wichtigem eingebautem Dichroitischen Spezialfilter und besonderer Lichtstärke weltweit ohne Konkurrenz

In Tradition meiner ersten HighPower Fluoreszenz-Leuchte weltweit 2007 steht auf Anforderung eine Leuchte mit 7 starken blauen LEDs zur Verfügung (bei den meisten Anbietern maximal nur 6)

Topseller Maxi Uni HighEnd Blau Spezial Lieferzeit ca. 3 -4 Wochen

Scooter Projekt

neuer Artikel in Taucher.Net für Einsteiger und Anfänger

Da es mittlerweile eine verwirrend grosse Zahl von Anbietern von Fluoreszenzausstattungen gibt, habe ich die absolut notwendige Ausrüstung aufgeführt, die für den Einsteiger gute Fluoreszenzaufnahmen gewährleistet. Unter Produkte und Historie findet man empfehlenswerte Leuchten und Filtersätze. Wir bieten Spezialfilter zu günstigen Preisen an, die deutlich unter denen der kommerziellen Anbieter liegen. Meine Empfehlungen gehen auf Erfahrungen als Anwender, Leuchtenbauer, Filmemacher und Meeresbiologe zurück. Siehe meinen gerade hochgeladenen YouTube Film mit meinen neuen Maskenfiltern bei News.

Grossen Wert lege ich auf persönliche Beratung. Unter Kontakte finden sich Hinweise, wie man mich ansprechen kann. Fragen versuche ich unter dem Link "Antworten auf häufige Fragen" zu beantworten.

Fluoreszenz-Leuchten der früheren TillyTec TT und MPL Serien werden jetzt von FOC-Tec vertrieben.

Ich berate weiterinhin kostenlos die Kunden zur korrekten Fluoreszenzausstattung unter horst.grunz et uni-due.de

Klapp-Masken-Filter (FlipUpVisor) - Gelb-Sperrfilter

Laserherstellung der Filter (YouTube Film)

Während meiner zahlreichen Tauchgänge mit Fluoreszenz habe ich selbst erlebt, dass oft die bisherigen kommerziell erhältlichen Filter unter Wasser verloren gingen. Außerdem werden die bisherigen mehr oder weniger festsitzenden Filter als lästig empfunden. Damit kommt gebetsmühlenartig immer wieder die unsägliche Diskussion zur Verwendung von UV (Trivialname "Schwarzlicht") auf, wobei man angeblich auf zusätzliche Excitations- und Sperrfilter verzichten könnte. Wie es schlechte Ergebnisse zeigen - ein gravierender Irrtum. Die Vorteile meines neuen Filter-Sets sind folgende: 1. fester Sitz 2. Schneller Wechsel durch Hochklappen in Sekunden 3. er ist auch selbst für große Masken geeignet . Punkt 2 ist für engagierte Taucher (UW-Fotografen) besonders wichtig, um die Objekte schnell in Weißlicht und Fluoreszenz vergleichend zu beurteilen und zu dokumentieren. Preisliste und Topseller

 

 

Klappfilter (gelber Sperrfilter) an Masken mit integriertem GoPro-Adapter (hier Edelstahl) >Laserherstellung der Filter (YouTube Film)

Dies ist mein neuer Sperrfilter fuer die Unterwasser-Fluoreszenz . Er ist an einer XS Scuba GoPro Maske befestigt. Es werden jetzt noch weitere Masken angeboten, die ebenfalls einen in der Maske integrierten Adapter besitzen, an den normalerweise eine Actionkamera( GoPro HERO etc.) befestigt werden kann. Der hier gezeigte Adapter besteht aus Edelstahl (also kein Plastik!). Waehrend meiner zahlreichen Tauchgaenge mit Fluoreszenz habe ich selbst erlebt, dass oft die bisherigen kommerziell erhaeltlichen "Gummibandfilter" unter Wasser verloren gingen. Ausserdem werden die traditionellen mehr oder weniger festsitzenden Filter, die ueber die Maske mit einem Strechband befestigt werden, als laestig empfunden. Damit kommt gebetsmuehlenartig immer wieder die unsaegliche Diskussion zur Verwendung von UV (Trivialname "Schwarzlicht") auf, wobei man angeblich auf zusaetzliche Excitations- und Sperrfilter verzichten koennte. Wie es schlechte Ergebnisse zeigen - ein gravierender Irrtum. Die Vorteile meines neuen Filters sind folgende: 1. fester Sitz 2. Schneller Wechsel durch Hochklappen in Sekunden. 3. Filter sitzt an der Maske - kein weitereres Kopfband erforderlich. Punkt 2 ist fuer engagierte Taucher (UW-Fotografen) besonders wichtig, um die Objekte schnell in Weisslicht und Fluoreszenz-Illumination vergleichend zu beurteilen und zu dokumentieren. Preisliste und Topseller

 

Excitationsfilter für Unterwasserblitze(Blaufilter)

Der spezielle Filtersatz konvertiert das weiße Licht von Unterwasser-Blitzgeräten (5500º Kelvin) in Blaulicht, wie es für die Unterwasser-Fluorescence benötigt wird. Das wird dadurch erreicht, dass die bei weißem Licht vorhandenden Wellenlängen oberhalb von 500 nm gesperrt werden. Dadurch bleibt nur der recht starke Blauanteil (um 450 nm) übrig. Da es die Filterhalter in Grössen bis 130 mm gibt, kann so gut wie jedes Blitzgerät kostengünstig nachgerüstet werden.

In ähnlicher Weise lassen sich auch starke weiße LED-Leuchten in Blaulicht konvertieren. Die Ergebnisse sind fast so gut wie bei der Verwendung von Blaulicht-Leuchten, wie wir in Tests im Februar 2013 in Dahab, Ägypten, zeigen konnten > http://www.taucher.net/diveinside/HiTec_Fluoreszenz_story44.html

weitere Informationen Test

 
  Preisliste  

 

 

 
 
 
   
   

 

YouTube Filme mit Fluoreszenz HiTec Leuchten

Nachttauchgänge in El Quseir 2009 10:06 min

Mein Klassiker: meist besucht, über 14.000 Nachttauchgänge in El Quseir 2010 9:08 min

Nachttauchgänge El Quseir 2011 5:24 min

Nachttauchgänge in Dahab 2012 11: 11 min

Korallenkrankheiten - Reef Check mittels Fluoreszenz Dahab 2012 8:22 min

Drachenkopf 4:16 min

SUBEX als Sponsor 7:10 min

Dahab 2012 Use of a phosphor-filter (Blue into White)

Einführung in die Fluoreszenz-Nachttauchgänge (Marsa Shagra Sept 2013) 8:02 min

To Be or not To Be Warum Nachttauchen mit Fluoreszenz

Director's Cut Ausgewählte Aufnahmen meiner YouTube Filme von 2010 - 2014 mit besonderer Berücksichtigung des wissenschftlichen Potentials von Fluoreszenz Nachttauchgängen

Film bei Tag mit Canon G16Safari Abu Galawa Kebir März 2014

Korallenriff bei Tag und in der Nacht - Reef Check Project Dahab 2012

Dieser YouTube Film vereint meine Hobbies als virtueller Flugkapitän bei LeipzigAir und Taucher. Gleichzeitig eine Promotion für SUBEX. Tauchbasis in ElQusier

 

 

 

 

 

Besuche