Magic Fluo Diver - First in HighTech Fluorescence
   
Horst Grunz
     
HighTech Fluoreszenz, eine Methode zur Erfassung von Umweltschäden Nachttauchgänge mit HiTec Fluoreszenz
  



 
 

 


 
 
Siehe meinen neuesten YouTube Film mit meinen innovativen Maskenfiltern EineKurzfassung(Director's Cut) siehe hier.
Zusammen mit der Fotojournalistin Louise Murray wird in diesem Test in Marsa Shagra der Konversionsfilter Weiß nach Blau an einer Sola Dive (weiß) Videoleuchte getestet. Ab Minute 5:00 (siehe auch Artikel)
Im gleichen Film wird auch die Sola.Nightsea (blaue LEDs) am Riff getestet
Test der MPL1500UV von TillyTec

Spezial Filter siehe auch Store Bestellungen unter Kontakt

Mein Artikel in Taucher.Net beschreibt die Konversion von Weiß nach Blaugetestet

Diese Spezialfilter kann ich als Privatmann ohne Mitarbeiter zu einem wesentlich günstigeren Preis abgeben als kommerzielle Anbieter .TillyTec hat mir den Vertrieb der Spezialfilter für alle seine Leuchten überlassen. Ich verwende die Originalwechselvorsätze und bestücke sie mit meinen Spezialfiltern. Bestellungen sollten frühzeitig vor geplanten Tauchreisen erfolgen, da ich mir die Filter verschiedener Größe nicht in unbegrenzter Zahl auf Lager legen kann.

Excitationsfilter (Anregungsfilter)

Durch Vorsätze vor Unterwasser-Blitze kann man das Tageslicht (5500 - 6500º Kelvin) in das für die Fluoreszenz notwednige Blaulicht (450-465 nm) umwandeln. Wir verwenden dazu einen Dichroic-Kantenfilter plus eine Spezialfolie, die kein Licht der Wellenlängen (höher als 500 nm) durchläßt. Blitze haben einen starken Lichtanteil im Wellenbereich höher als 500 nm. Dieser Bereich ist als Fluoreszenzanregung unbrauchbar bzw. extrem störend. Wir verwenden sehr intensive Blaulichtleuchten, so dass sich die Verwendung von UW-Blitzen erübrigt. Für Videoaufnahmen kommen Blitze bekanntlich sowieso nicht infrage. Die Verwendung von starken Blaulichtleuchten in Kombination mit einem Dichroic-Glasfilter ergeben unbestritten die besten Ergebnisse, soll heißen brillante (Regenbogen) Farben besonders auch im Rotbereich.

Sperrfilter (Barrierfilter) für die Aqualung LOOK2 Maske siehe auch Nähere Informationen

Sperrfilter (Barrierfilter) für die XS Scuba GoPro Maske siehe auch Nähere Informationen

Selbsteinbau eines GoPro Adapters an eine "normale" Tauchmaske (YouTube) Näheres

Vorab weise ich daraufhin, dass gute Fluoreszenzergebnisse ohne einen gelben Sperrfilter vor Maske und Kamera nicht zu erzielen sind. Gebetsmühlenartig wiederholen einige Autoren, dass sie durch Verwendung von UV-Licht (Trivialname: Schwarzlicht) auf zusätzliche Exitations (Anregungs-)Filter und Sperr (Barrier)-Filter verzichten könnten. Die bescheidenen Ergebnisse sprechen für sich. Ein wichtiger Grund für solche Übelegungen ist das lästige Handling mit dem gelben Sperrfilter. Weit verbreitet sind immer noch die Filter, die mit einem Gummiband vor der Maske plaziert werden. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass gerade Einsteiger diese Filter schnell bei Tauchgängen verlieren. Ich biete deshalb Klappbare Filter an, die entweder an einem HERO-Kopfband befestigt oder an einer Tauchermaske integriert sind. Diese Anordnung hat auch den Vorteil, dass sekundenschnell ein Wechsel von Weiß- zu Blaulicht möglich ist. Bei der Tauchmasken-Version entfällt jegliche zusätzliche Gummiband-Belästigung.

 
 
 
ZIELE
   
   

 

YouTube Filme mit Fluoreszenz HiTec Leuchten

Nachttauchgänge in El Quseir 2009 10:06 min

Nachttauchgänge in El Quseir 2010 9:08 min

Nachttauchgänge El Quseir 2011 5:24 min

Nachttauchgänge in Dahab 2012 11: 11 min

Korallenkrankheiten - Reef Check mittels Fluoreszenz Dahab 2012 8:22 min

Drachenkopf 4:16 min

SUBEX als Sponsor 7:10 min

Dahab 2012 Use of a phosphor-filter (Blue into White)

Einführung in die Fluoreszenz-Nachttauchgänge (Marsa Shagra Sept 2013) 8:02 min