Erfahrungsberichte ehemaliger Outgoings

Wie ist es im Ausland zu studieren? Welche Erfahrungen haben Studierende im Ausland gemacht? Was hat sie überrascht? Studierende der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften berichten.

Studieren in Schweden, trotz Pandemie

Constantin berichtet von seinen Erfahrungen an der Universität Umeå - Schweden

Ein Jahr in den USA

Emily erzählt von ihren Erlebnissen an der University of Tennessee Knoxville - USA

Summer School in Finnland - digital

Im Sommer 2020 habe ich an der Summer School der Hochschulen in Tampere teilgenommen. Darauf aufmerksam wurde ich, nachdem mein Erasmus-Aufenthalt aufgrund der Pandemie abgesagt wurde. Die Summer School wird aber jedes Jahr angeboten, normalerweise in Finnland, 2020 natürlich digital.

Für Studierende der Hochschulen in Tampere und Erasmus-Studis in Tampere sind die Kurse kostenlos, sonst kosten sie je nach Credit-Zahl 200 bis 500€. Da ich auch nach der Absage immer noch als Erasmus-Studi galt, habe ich nichts bezahlt.

Die Kurse finden immer im August vor dem Start des finnischen Semesters statt und spannen sich über zwei Wochen. Sie werden aus dem Universitätsverbund gemeinsam organisiert. Die Anmeldung war sehr einfach. Ich musste einen kurzen Anmeldebogen ausfüllen, meine Kurswünsche angeben und ein sehr kurzes Motivationsschreiben schreiben. Ein paar Wochen später bekam ich dann die Bestätigung und alle Zugangsdaten für Zoom, Moodle usw..

Wie alle Kurse der Summer School war mein Kurs „Global and multicultural society” komplett auf Englisch. Auch die teilnehmenden Studis kamen aus der ganzen Welt. Etwa 5 kamen aus Finnland, 10 aus anderen EU-Ländern, aber auch Studis aus Brasilien oder Pakistan haben mitgemacht. Dadurch war die Atmosphäre sehr international.

Der Kurs selbst wurde von der TAMK, also der technischen Hochschule, durchgeführt. Die drei Dozentinnen selbst kamen aus der sozialen Arbeit, was mir persönlich einen ganz neuen Einblick in die Sozialwissenschaften gegeben hat. Besonders viel lernen konnte ich durch den Austausch mit den anderen Studierenden, die alle aus unterschiedlichen Fachbereichen kamen und verschiedenste Erfahrungen mitgebracht haben.

Ich kann die Tampere Summer School nur empfehlen und freue mich, hoffentlich noch einmal länger in Tampere studieren zu können. (K., Studentin im BA Globale und Transnationale Soziologie)