Lehre

Die Vorlesungen und Übungen starten am 03.04.2023 und werden in Präsenz stattfinden.

 

 

Weitere Informationen

Forschung

Viele unserer Mitarbeiter und Doktoranden arbeiten derzeit überwigend in Präsens. 

Sie erreichen alle Mitarbeiter und Doktoranden per Email oder Telefon. Bitte nutzen Sie die Gelegenheit, persönliche Treffen durch Telefon- oder Videokonferenzen zu ersetzen.

Mitarbeiter und Doktoranden

Veranstaltungen

5. und 6. März 202441. Duisburger Kolloquium Schiffstechnik / Meerestechnik

Digitalisierung der Binnenschiffsflotte und der
Wasserstraße

Die Digitalisierung der Binnenschifffahrt und der Wasserstraße ist nicht nur ein Weg zur volkswirtschaftlich notwendigen und gesellschaftspolitisch angestrebten Verlagerung von Gütertransporten auf die Wasserstraßen, sondern soll die Sicherheit erhöhen, den zunehmenden Mangel an qualifiziertem Personal entschärfen und die Kosten reduzieren. Die fahrende Flotte ist jedoch verhältnismäßig alt und die Neubaurate liegt unter 2%. Daher sind technische Lösungen zur Digitalisierung von Schiffen, die sich bereits im Betrieb befinden, besonders wichtig.

Vor diesem Hintergrund veranstalten die Universität Duisburg-Essen (UDE), die Bundesanstalt für Wasserbau (BAW) und das Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme (DST) ein zweitätiges Kolloquium zu dem Thema "Digitalisierung der fahrenden Flotte und der Wasserstraße“. Dort werden Vertreter der Wirtschaft, der Forschung und der Verwaltung die neuesten Entwicklungen auf diesem Gebiet vorstellen und diskutieren.

Programm

 

Zur Anmeldung

Save the Date AISS Confernce 2024

Die nachste AISS Konfernz findet am 10. und 11. September statt.

 

 

AISS Webseite

Termine

Verschiedenes