Wissenschaftliche Mitarbeiterin Sinja Müser

Lehrstuhl für Lehr-Lernpsychologie,
Fakultät für Bildungswissenschaften
Universität Duisburg-Essen
Universitätsstr. 2
45141 Essen

Tel. +49 (0)201-183-6454

Raum S06 S03 A14

E-Mail: sinja.mueser@uni-duisburg-essen.de

Forschungsschwerpunkte

  • Professionswissen von Lehrkräften
  • Erfassung bildungswissenschaftlichen Wissens (angehender) Lehrkräfte
  • Testkonstruktion
  • Lehrer-Schüler-Beziehung

Aktuelle Drittmittelprojekte

Professionalisierung für Vielfalt (ProViel) - Teilprojekt „"Qualitätsentwicklung/-sicherung/ Bildungswissenschaften". Projektförderung: BMBF

Vita

Seit 2016
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Lehr-Lernpsychologie der Universität Duisburg-Essen

2016
Master of Arts Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Schulentwicklung/Schulforschung an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

2013-2016
Studentische Hilfskraft in der Arbeitsgruppe Forschungsmethoden/Empirische Bildungsforschung am Institut für Erziehungswissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

2013
Bachelor of Arts Erziehungswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen

Konferenzbeiträge

  • Müser, S; van Ophuysen, S. (2016). „Den Vater seh‘ ich nur mit ´nem weißen Unterhemd beim Elternsprechtag“ – Woher wissen Grundschullehrkräfte was über die Familien ihrer Schülerinnen und Schüler? 4. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Berlin.
  • Müser, S., Fleischer, J., Leutner, D. (2017). The influence of internships on the acquisition of pedagogical knowledge of student teachers. 21. Konferenz der Junior Researchers (JURE) der European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI), Tampere, Finnland.
  • Müser, S., Fleischer, J., Leutner, D. (2017). Erwerben Lehramtsstudierende die in den KMK-„Standards für Lehrerbildung: Bildungswissenschaften“ geforderten Kompetenzen? Konzeption eines Messinstruments. 16. Fachgruppentagung Pädagogische Psychologie (PAEPSY) der DGPs, Münster.
  • Müser, S., Gronostay, D., Kraft, O., Olschak, S., Büchter, A., Gryl, I., Leutner, D., Manzel, S., Rumann, S., Pupkowski, V., Walpuski, M. (2018). Der Erwerb professionellen Wissens im Lehramtsstudium – Konzeption eines Messinstruments. 6. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Basel. 
  • Müser, S., Fleischer, J., Leutner, D. (2018). Do student teachers acquire mandatory competencies? Construction and validation of an instrument assessing student teachers´ educational knowledge. Beitrag im Rahmen der Round Table Discussions der SIG 11 Teaching and Teacher Education der European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI), Kristiansand, Norwegen.
  • Müser, S., Fleischer, J., Leutner, D. (2018).  Die KMK-Standards in der Lehrerbildung. Konzeption und Validierung eines Messinstruments. Vortrag im Rahmen der Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), Lüneburg.
  • Müser, S., Fleischer, J., Leutner, D. (2018). Der Erwerb bildungswissenschaftlichen Wissens im Lehramtsstudium: Erwerben Studierende des Lehramtes die von der KMK vorgegebenen Kompetenzen? 2. Programmkongress der BMBF-Qualitätsoffensive Lehrerbildung, Berlin. Verfügbar unter: https://www.qualitaetsoffensive-lehrerbildung.de/files/QLB-Programmkongress2018_Posterportfolio_final.pdf
  • Müser, S., Fleischer, J., Leutner, D. (2019) Bildungswissenschaftliches Wissen im Lehramtsstudium: Konzeption und Ergebnisse des Essener SBW-Tests. Gemeinsame Tagung der Fachgruppen Pädagogische Psychologie und Entwicklungspsychologie (PaEpsy) der DGPs, Leipzig.