Vita Nolte

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Nils Nolte

Lehrstuhl für Lehr-Lernpsychologie
Fakultät für Bildungswissenschaften
Universität Duisburg-Essen
Schützenbahn 70
45127 Essen

Tel. +49 (0)201-183-4401

Raum: SE 312 (Schützenbahn)
Raum: S06 S03 A07 (Campus)

E-Mail: Nils.Nolte@uni-due.de

Forschungsschwerpunkte

  • Längsschnittanalysen
  • Kognitive Fähigkeiten
    - Veränderung
    - Vorhersagekraft für Leistung und Studienerfolg
  • Psychologische (v.a. kognitive) Effekte von Videospielen und anderen digitalen Medien

Aktuelle Drittmittelprojekte

ALSTER - Akademisches Lernen und Studienerfolg in der Eingangsphase von naturwissenschaftlich-technischen Studiengängen (TP-A: Zentrale Datenerhebung)

Vita

Seit 02/2018:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Lehr-Lernpsychologie im DFG-Projekt ALSTER - Akademisches Lernen und Studienerfolg in der Eingangsphase von naturwissenschaftlich-technischen Studiengängen (TP-A: Zentrale Datenerhebung: Generalisierung, Replikation und Längsschnitt)

2017:
Master in Psychologie und kognitiven Neurowissenschaften über kognitive Trainingseffekte von Videospielen (als Interventionsstudie) am Lehrstuhl für Entwicklungsneuropsychologie (Prof. Weigelt) der Ruhr-Universität Bochum

2013-2017:
Studentische/wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für statistische Methodenlehre an der Ruhr-Universität Bochum (Tutor; Prof. Luhmann, Prof. Kuchinke, Dr. Diepgen)

2013-2017:
Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes

2015:
Bachelor in Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum