CAMPUS:AKTUELL - Newsletter der Universität

4/2017

Ein offenes Ohr für Probleme

[04.04.2017] Ein Trauerfall in der Familie, Pflege eines Angehörigen, Suchtprobleme: Hochschulmitarbeiter/innen, die, aus welchem Grund auch immer, das Gefühl haben, dass ihnen alles zu viel wird, können sich an die Sozialen Ansprechpartner/innen (SozAP) wenden. Das SozAP-Team ist nun wieder vollständig.

Die Ehrenamtlichen haben sich u.a. in der Trauerbegleitung fortgebildet und wissen über weitere Anlaufstellen z.B. bei Depressionen bestens Bescheid. Neu dabei sind: Diana Ippendorf, Christian Michel und Milena Schramm.

Weitere Infos:
https://www.uni-due.de/sap/index.php