14. Doktorand*innentreffen Stochastik, Essen 2018

Das diesjährige Doktorand*innentreffen Stochastik findet vom 1. bis zum 3. August in Essen statt.

Wie in den vergangenen Jahren werden im Zentrum des Programms mathematische Vorträge stehen, die den Teilnehmer*innen die Möglichkeit bieten, ihre Promotionsprojekte und bisherigen Ergebnisse vorzustellen.

Darüber hinaus freuen wir uns, dass Alessandra Caraceni (Bath) unsere Einladung angenommen hat und auf dem Doktorand*innentreffen vortragen wird und dass die Ausstellung “Women of Mathematics throughout Europe. A gallery of portraits” im Rahmen der Konferenz eröffnet wird.

Natürlich wird es auch ein Rahmenprogramm geben, das unter anderem bei einer Besichtigung des Unesco Welterbes Zeche Zollverein den Teilnehmer*innen das Ruhrgebiet und seine Industriekultur näherbringen und die Möglichkeiten zum persönlichen und fachlichen Austausch geben wird. 

Gruppenfoto

 

 

Mit freundlicher Unterstützung durch

Logo RTG 2131Logo d-fine LOGO FG Stochastik