06.11.2013. Dr.-Ing. Poom Kongniratsaikul.
Uncertainty in Reliability Evaluation - A Framework and Practical Case Studies.

15.07.2011. Dr.-Ing. Kirsten Frielingsdorf.
Webbasiertes Energielogistiksystem zur automatisierten Lieferantenauswahlund -entscheidung.

14.10.2010. Dr. rer. nat. Denis Jordan.
Signalanalysmethoden für das EEG-Narkosemonitoring.

26.05.2008. Dr.-Ing. Daniela Lücke-Jansen.
Integration von Kern-Methoden in das medizinische Monitoring (beim VDI-Verlag, auf dem Dokumenten- und Publikationsserver der Universität Duisburg-Essen)

16.04.2008. Dr.-Ing. Philipp Limbourg.
Imprecise Probabilities for Predicting Dependability of Mechatronic Systems in Early Design Stages.

27.11.2006. Dr. rer. nat. Michael Ningler.
Rough Sets zur Klassifikation von Signalen am Beispiel des Narkosemonitorings.

07.07.2005. Dr.-Ing. Holger Husemann.
Ein Telekooperations-Konzept auf Basis vorhandener Informationssysteme am Beispiel von Instandhaltungsbetrieben.

20.12.2004. Dr.-Ing. Mohammed Bourhaleb.
Koordinierte struktur- und verhaltensorientierte Modellierung mechatronischer Systeme im Kraftfahrzeug.

16.05.2003. Dr.-Ing. Matthias Lenord.
Ein agentenbasiertes Micropaymentsystem.

13.12.2002. Dr.-Ing. Sven David Krause.
Verfahren zur Merkmalsselektion für die Klassifikation mit Künstlichen Neuronalen Netzen.

15.07.2002. Dr.-Ing. Willy Pesy.
Anlagenorientiertes Störungsmanagement mit integriertem Teleservice am Beispiel einer Kokereianlage.

18.12.2001. Dr.-Ing. Joseph Olufemi Dada.
Information Exchange Network for the Liberalised Electricity Market with Object-Oriented and Internet-Based Technologies.

19.11.2001. Dr.-Ing. Holger Hilmer.
Grundsätze und Lösungen fehlertoleranter Kommunikation in ereignisorientierten Echtzeitsystemen.

09.05.2001. Dr.-Ing. Stefan Markus Baginski.
Zur Modellierung intelligenter nichtlinearer Systeme auf der Basis von Künstlichen Neuronalen Netzen.

09.12.1999. Dr.-Ing. Dipl.-Inform. Gudrun Stockmanns.
Wavelet-Analyse zur Detektion von Zustandsänderungen.

14.01.1999. Dr.-Ing. Stefan Wagner.
Optimierung Neuronaler Netze durch Evolutionsstrategien und weitere Verknüpfungsmöglichkeiten in der Computational Intelligence.

26.11.1996. Dr.-Ing. Jens Reichel.
Instandhaltungsgerechte Strukturierung technischer Anlageninformation am Beispiel von Hüttenwerken.

03.05.1996. Dr.-Ing. Werner Dieterle.
Effiziente Kommunikations-Architekturen zum Aufbau verteilter Echtzeit-Datenbanken in industriellen Leitsystemen.

13.02.1996. Dr.-Ing. Dipl.-Inform. Jörg Petersen.
Ein baukastenartiges Expertensystem-Architekturmodell mit fuzzy-fallbasierter Schlussfolgerungskomponente.