ERASMUS+ mit Partnerländern

ERASMUS+ mit Partnerländern

Für folgende Partnerländer und -hochschulen können Fördermittel über Erasmus+ beantragt werden:

 

Ghana - University of Ghana

 

Studierendenmobilität:

  • Incomings 
  • Outgoings

Mitarbeitermobilität:

  • Incoming (Staff Mobility for Training and Teaching)
  • Outgoing (Staff Mobility for Training and Teaching)

Fördersätze Mobilitäten

Die finanzielle Förderung von Erasmus+ Aufenthalten in Partnerländern wurde von der Europäischen Kommission auf europäischer Ebene festgelegt:

Studierendenmobilität:

Entsendeland Zielland Betrag
Deutschland Ghana 700 Euro pro Monat
Ghana Deutschland 850 Euro pro Monat

Mitarbeitermobilität:

Entsendeland Zielland Beitrag bis einschließlich 14.Fördertag Betrag ab 15. Fördertag
Deutschland Ghana 180 EUR pro Tag 126 EUR pro Tag
Ghana Deutschland 160 EUR pro Tag 112 EUR pro Tag

Zu diesen Tagessätzen kommen Fahrtkosten in Abhängigkeit von realen Distanzen zwischen Ausgangs- und Zielort der Mobilität. Die Entfernungen werden mit dem Berechnungsinstrument der Kommission ermittelt.

Bildnachweis

suze/photocase.de

Ansprechperson

Florian Vollweiler-Nelles
Campus Duisburg, Raum SG 035
Tel.: +49 (0)203 379 3800
florian.vollweiler@uni-due.de

> Anfahrt

ERASMUS+

Eu Flag-erasmus+

ERASMUS-Code: D ESSEN04

ECHE: 220383-EPP-1-2014-1-DE-EPPKA3-ECHE

ERASMUS+ Charta 2014-2020

ERASMUS+ Policy Statement

ERASMUS+ mit Partnerländern
​​

Mehr lesen

E-Quality Siegel

Die UDE wurde 2012 für die besonders gute Umsetzung des ERASMUS-Programms mit dem ERASMUS-Qualitätssiegel ausgezeichnet

Mehr lesen