Sommersemester 2012

Mittwochs 14-täglich | 13.15 - 14.00 Uhr | R09 R11 Bibliothekssaal Essen

Prof. Dr. Gerhard Wurm

Astrophysik

Planetenentstehung im Labor

18. April 2012 | im real player

Prof. Dr. Ulrich Schmitz

Germanistik

Design als Binder zwischen Text und Bild. Zur Diagrammatik von Sehflächen

02. Mai 2012 | im real player

Kristin Kalisch

Universitätsarchiv

Damit wir morgen noch wissen, was gestern passiert ist. 
Das Universitätsarchiv Duisburg-Essen

16. Mai 2012 | im real player

Prof.  Dr. Ullrich Bauer

Bildungswissenschaften

Wozu Menschen fähig sind. Sozialisation und die Frage des guten Lebens

30. Mai 2012

Prof. Dr. Annette Kluge

Wirtschaftspsychologie / Ingenieurwissenschaften

Sind Verstöße gegen Vorschriften in Organisationen kontraproduktiv ?
Die Rolle organisationaler Ziele und ihrer Kommunikation

13. Juni 2012

Prof. Dr. Carsten Schmuck

Organische Chemie

Mit chemischen Modellen biologisch-medizinischen Prozessen auf der Spur

27. Juni 2012 | im real player

Blick über den Zaun

Was forschen die anderen?

 

Studium und Lehre bewegen sich in einem hoch spezialisierten Raum. Doch es lohnt sogar für das eigene Fach, zu sehen wie es die anderen machen. DIE KLEINE FORM bietet einen pointierten und auch kurzweiligen Einblick in die Fragen und Methoden der Disziplinen, die in Duisburg und in Essen gelehrt werden. Im Bibliothekssaal am Campus Essen berichtet vierzehntäglich mittwochs in der Mittagszeit von 13.15 Uhr bis 14.00 Uhr jeweils ein/e Fachvertreter/in aus ihrem/seinem aktuellen Forschungsgebiet. Es findet sich dabei auch Gelegenheit für Gespräche und Diskussionen in ungezwungener Form bei einem Kaffee. Zeitgleich werden die Vorträge über das Internet gestreamt und stehen danach On Demand zur Verfügung.