Sommersemester 2019

Mittwochs 14-täglich | 13.15 - 14.00 Uhr | Bibliothekssaal

Zur Zeit können Sie die Vorträge leider nicht über einen Livestream verfolgen. Nach der Veranstaltung stehen sie zum Abruf zur Verfügung.

Dr. Robert Seyfert

Soziologie

Algorithmische Praktiken. Die Rolle des Menschen in automatisierten Systemen

24. April 2019 | Wiedergabe des Vortrags

Prof. Dr. Petra Kleinbongard

Medizin

Wir sorgen dafür, dass ein Herzinfarkt nicht mehr so schlaucht

08. Mai 2019

Prof. Dr. Christoph Heyl

Anglistik

Der dunkle Fremde: Zur Kulturgeschichte des Kaffees im England des 17. und 18. Jahrhunderts

22. Mai 2019 | Wiedergabe des Vortrags

Prof. Dr. Bärbel Barzel

Mathematik

Von der Herausforderung, digitale Medien sinnvoll im Mathematikunterricht zu integrieren

05. Juni 2019 | Wiedergabe des Vortrags

Prof. Dr. Thomas Forkmann

Psychologie

Vorhersage von suizidalem Erleben und Verhalten

19. Juni 2019 | Wiedergabe des Vortrags

Prof. Dr. Torsten Zesch

Informatik

Der automatische Dozent -- Sprachtechnologische Methoden zur Bewertung von Freitextantworten und Aufsätzen

03. Juli 2019 | Wiedergabe des Vortrags

Blick über den Zaun

Was forschen die anderen?

 

Studium und Lehre bewegen sich in einem hoch spezialisierten Raum. Doch es lohnt sogar für das eigene Fach, zu sehen wie es die anderen machen. DIE KLEINE FORM bietet einen pointierten und auch kurzweiligen Einblick in die Fragen und Methoden der Disziplinen, die in Duisburg und in Essen gelehrt werden. Im Bibliothekssaal am Campus Essen berichtet vierzehntäglich mittwochs in der Mittagszeit von 13.15 Uhr bis 14.00 Uhr jeweils ein/e Fachvertreter/in aus ihrem/seinem aktuellen Forschungsgebiet. Es findet sich dabei auch Gelegenheit für Gespräche und Diskussionen in ungezwungener Form bei einem Kaffee. Zeitgleich werden die Vorträge über das Internet gestreamt und stehen danach On Demand zur Verfügung.