Vom 03. Oktober bis einschließlich 12. November 2021 können Sie sich für den nächsten Durchgang (Start am 01. Februar 2022) bewerben!

Im Anschluss an den Bewerbungszeitraum wird zeitnah eine Vorauswahl aus allen Bewerberungen getroffen. Die ausgewählten Bewerbe*innen werden zu Auswahlgesprächen, die in der Zeit vom 19.11. - 30.11.2021 stattfinden, eingeladen. Dieser Zeitraum sollte also freigehalten werden.

Bitte laden Sie zuerst unser Anmeldeformular herunter und füllen Sie es aus.

Bitte schicken Sie (Adresse s. u.) das ausgefüllte Anmeldeformular zusammen mit den folgenden Unterlagen (immer nur beglaubigte Kopien des Originals und der – falls notwendig – Übersetzung der Dokumente ins Deutsche oder Englische) an die Universität Duisburg-Essen:

  • Hochschulzeugnis über ein Lehramtsstudium in einem der folgenden Fächer: Chemie, Mathematik, Physik, Bautechnik und/oder Technik
  • Nachweis der Deutschkenntnisse (mindestens auf B2- Niveau oder eine Bescheinigung über den Besuch eines B2-Sprachkurses)
  • Nachweis über den Bleibestatus in der Bundesrepublik Deutschland/Aufenthaltstitel
  • Nachweis über Ihre schulische Berufserfahrung
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Bildungshintergrund
  • Bewertung der Kultusministerkonferenz
  • Motivationsschreiben (max. 1 Seite auf Deutsch oder Englisch)
  • Reisepass oder Ausweisdokument

Bitte schicken Sie keine Originale, sondern ausschließlich beglaubigte (und falls notwendig übersetzte) Kopien!

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung in einer pdf-Datei* per Email an die folgende Adresse: lkplus@uni-due.de !

Aufgrund der Corona-Lage können wir zur Zeit keine postalischen Bewerbungen entgegennehmen.

Bitte senden Sie nur vollständige Bewerbungsunterlagen ein. Nachreichungen sind nicht möglich. (Angesichts der aktuellen Corona-Lage können Beglaubigungen nachgereicht werden!)

*Hier finden Sie eine Anleitung dazu, wie Sie Ihre einzelnen Unterlagen in einer pdf-Datei zusammenführen.

Bitte beachten Sie:

Ab dem WS2021/22 wird in vielen Veranstaltungen der Universität Duisburg-Essen wieder der Präsenzbetrieb aufgenommen. Es ist davon auszugehen, dass auch die Lehrveranstaltungen von LehrkräftePLUS der 3. Kohorte vorwiegend in Präsenz stattfinden werden.
D.h., Sie müssten, wenn Sie einen Platz im Programm bekommen, gegebenenfalls kurzfristig Ihren Wohnort wechseln, um die Universität gut zu erreichen!