Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Ärztlicher Direktor

Univ.-Prof. Dr. med. Martin Teufel

Die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie ist eine Universitätsklinik mit  Versorgungsauftrag unter der Trägerschaft  des Landschaftsverband Rheinland (LVR).  

Hier informieren wir Sie  über Forschungsaktivitäten, Lehre, Fortbildungen und Veranstaltungen des Lehrstuhls und der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Universität Duisburg-Essen.

In unseren Forschungsschwerpunkten decken wir das gesamte Spektrum von den Grundlagen und Mechanismen über die Prävention bis hin zur Behandlung und Versorgung von Menschen mit psychosomatischen und somatopsychischen Erkrankungen ab.

Wir versuchen methodisch höchste Standards umzusetzen, um aktuelle und wichtige Forschungsfragen im Sinne unserer Patienten beantworten zu können. Wir verfolgen einen translationalen Ansatz, um Erkenntnisse aus Grundlagen konsequent in die Weiterentwicklung und Optimierung der Erkennung von Krankheiten und der Behandlung von Menschen mit psychosomatischen Erkrankungen einfließen zu lassen. Wir erforschen und entwickeln neue Therapien und setzen dabei konsequent auf mental e-Health Interventionen. Darüber hinaus ist uns die studentische Lehre ein zentrales Anliegen. Wir forcieren dort die Weiterentwicklung innovativer Lehrkonzepte für das Medizinstudium. Zudem ist uns die strukturierte Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ein zentrales Anliegen.

Informationen zur Klinik und Behandlungsschwerpunkten finden Sie hier.