Boys'Day - Jungen-Zukunftstag

Save the Date 2023

Am Donnerstag, 27. April 2023, ist wieder Boys'Day - Jungen-Zukunftstag! live und am Campus. Das Programm wird im Februar 2023 hier veröffentlicht.

© Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.

Boys'Day an der Universität Duisburg-Essen

Boys'Day - Jungen-Zukunftstag 2022

Der bundesweite Aktionstag zur klischeefreien Studien- und Berufsorientierung bietet Mädchen und Jungen die Möglichkeit, einen Blick über den Tellerrand zu wagen und Berufsfelder zu erkunden, die von traditionellen Berufsbildern abweichen.

Beim diesjährigen Boys’Day digital konnten Wissenschaftler*innen sowie Studierende, Beschäftigte und Auszubildende der Universität Duisburg-Essen den teilnehmenden Jungen einen gezielten Einblick in die Berufsfelder Bildung und Erziehung sowie Verwaltung an der UDE geben. Entscheidend war dabei, Interesse zu wecken und Mut zu machen, auch untypische Entscheidungen bei der Studien- und Berufswahl zu treffen.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Beteiligten, die zum erfolgreichen Gelingen des Boys’Day beigetragen haben.

Darüber hinaus ein großer Dank an die Lehrenden für die zahlreichen Veranstaltungen mit spannenden Vorträgen und Impulsen, kreativen Workshops und interessanten Gesprächsrunden – klischeefrei und digital.

Eindrücke vom Boys'Day digital 2022

Geisteswissenschaften

Weder Taxifahrer noch ewige Aushilfe - was hinter einem geisteswissenschaftlichen Studium steckt und was sich daraus entwickeln kann

In dieser Veranstaltungen erhalten Interessierte sowohl einen Überblick über die meisten Irrtümer in Bezug auf ein Studium der Geisteswissenschaften als auch einen Einblick in die sehr unterschiedlichen Berufe, die AbsolventInnen geisteswissenschaftlicher Fächer ergriffen haben.

 

Institut für Anglistik

Pump It Up! Bodybuilding, Fitness und Akrobatik in Venice Beach

Spätestens seit den 1970er Jahren sind Venice Beach in Kalifornien und das dortige Gold's Gym das Mekka für Bodybuilder und Fitnessfreaks auf der ganzen Welt. Dabei gab es schon im 19. Jahrhundert Bodybuilder in den USA und am Anfang von Venice Beach, in den 1930er Jahren, standen ganz andere spektakuläre Sportarten im Vordergrund. In dieser Veranstaltung erfahrt Ihr nicht nur Einiges über die Geschichte von Bodybuilding und Fitness in den USA, sondern auch, was Ihr sonst noch alles in den Studiengängen "Lehramt Englisch" und "Anglophone Studien" an der UDE lernen könnt. 

 

Institut für Sachunterricht

Lehramt Sachunterricht - (fast) alles dabei

Kaum ein anderes Fach ist so vielfältig wie das Lehramtsstudium Sachunterricht. Das Fach kann an der Universität Duisburg-Essen in Kombination mit Deutsch und Mathematik für das Lehramt an Grundschulen studiert werden und bietet einen Rundumschlag über alle Geistes- und Naturwissenschaften. Ideal für alle, die vielfältig interessiert sind und ihr Wissen gern vermitteln wollen. In dieser Veranstaltung werden männliche Studenten des Fachs über ihre Beweggründe zur Studienwahl und ihre Erfahrungen berichten - und gemeinsam mit ihren Dozierenden einige genderbezogene Stereotype zum Grundschullehramt und Sachunterricht hinterfragen. 

Bildungswissenschaften

Institut für Psychologie

Psychologie – ein Fach, viele (berufliche) Möglichkeiten!

In der Veranstaltung wird das Studium der Psychologie und spätere berufliche Tätigkeitsfelder vorgestellt. Hierbei wird aufgezeigt, dass es Vielfalt an Berufsfeldern gibt, die jenseits der therapeutischen Tätigkeit liegen, z.B. in Unternehmen und Unternehmensberatungen, Marketing und Produktentwicklung, Schulen und Beratungsstellen, an Gerichten, Verkehrspsychologie, Justizvollzugsanstalten oder auch der Wissenschaft.

Familienservice UDE

Be an Influencer - create a social workspace

Was macht eigentlich der Familienservice? - Und wer arbeitet da? 
 
Wir stellen Euch das Serviceangebot der Uni Duisburg-Essen vor, von der Kleinstkinderbetreuung bis zum tollen Ferienangebot und zeigen Euch, welche Aufgaben ein*e Pädagoge*in, denn das sind nicht nur Lehrer*innen, hier übernimmt.
 
Nehmt teil und lernt ein spannendes Berufsfeld kennen!

Ausbildung an der UDE

Ausbildung zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste

Stereotyp "Bibliothek" - nicht mit uns!

Erfahrt aus erster Hand alles über einen interessanten und vielseitigen Ausbildungsberuf, der nichts mehr mit der vorherrschenden Vorstellung einer verstaubten Bibliothek und schüchternen Bücherwürmern zu tun hat und in dem auch nicht nur Frauen arbeiten!

Unsere Auszubildenden beantworten gerne alle Fragen rund um die Ausbildung zum/zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste.