Wissenschaftliches Arbeiten und Informationskompetenz

Kurs zurzeit ausgesetzt!

Wissenschaftliches Arbeiten und Informationskompetenz

1. Einführung in den Wissenschaftsbetrieb

Termin: Kurs zurzeit ausgesetzt!
Dozentinnen: Anke Petschenka
Inhalt:
  • Wie funktioniert die Wissenschaft bzw. das wissenschaftliche Publikationswesen (Bachelor-/Master-Abschluss, Promotion/Dissertation, Konferenzen und Tagungen, Preprints etc.)?
  • Was bedeutet Informationskompetenz mit Blick auf wissenschaftliches Arbeiten?
  • Was und wofür sind wissenschaftliche Portale und Fachbibliotheken gut?

2. Bibliothek und Orientierung vor Ort

Termin: Kurs zurzeit ausgesetzt!
Dozent/innen: Kolleg/innen der Information
Inhalt:
  • Wie funktioniert die UB?
  • Wo stehen welche Bücher?
  • Wie kann man nach ihnen suchen?
  • Wo findet man Bücher, Aufsätze und Medienstandorte?
  • Führung durchs Haus

3. Suchstrategien und Suchinstrumente

Termin: Kurs zurzeit ausgesetzt!
Dozent/innen: Kolleg/innen der Information
Inhalt:
  • Potentiale und Grenzen verschiedener Suchmaschinen
  • Welche weiteren Einstiegspunkte in die Internetrecherche gibt es?
  • Warum im Deep Web suchen, wenn es doch Google gibt?
  • Wie funktioniert eine Suchmaschine überhaupt?
  • Welche komplexeren und damit zielgerichteteren Such- und Findemöglichkeiten bietet Primo in der erweiterten Suche und in den verschiedenen Indizes?
  • Was sind Metadaten?
  • Wie unterscheiden sich einfache Suche und Expertensuche?

4. Wie finde ich mit den Literaturangaben die Texte?

Termin: Kurs zurzeit ausgesetzt!
Dozent/innen: Kolleg/innen der Information
Inhalt:
  • Aufsatzsuche
  • Fernleihe/Dokumentlieferung
  • Welche meist unbekannteren Ressourcen und fachübergreifende Datenbanken sind nur im Deep Web vorhanden?
Hausaufgabe: Online-Tests des Einführungs- und des Fernleih-Tutorials absolvieren
(bis zum Ende des Kurses)

5. Fachbezogene Literaturrecherche in Datenbanken, Bibliographien und Nachschlagewerken

Termine: Kurs zurzeit ausgesetzt!
Dozent/innen: Fachreferentinnen und Fachreferenten
Inhalt:
  • Um konkret auf die jeweilige Fachdisziplin einzugehen, werden zwei Fachdatenbankschulungen parallel angeboten. Die Ausrichtung erfolgt nach Geistes-, Gesellschafts-, und Wirtschaftswissenschaften.
  • Dozent/innen sind die Fachreferent/innen der jeweiligen Fächer.
  • In allen Veranstaltungen wird fachspezifisch erläutert, wie eine fachwissenschaftlich kontextualisierte Suche nach Literaturhinweisen in den einschlägigen Datenbanken und Suchportalen funktioniert.
  • Suchtechniken und die Verwendung weiterer Hilfsmittel werden erklärt und eingeübt.

6. Pressedatenbanken

Termin: Kurs zurzeit ausgesetzt!
Dozentin: Burkhard Gutleben
Inhalt: Artikel aus der Tagepresse sind wichtige Quellen im Rahmen der Literaturrecherche. In dieser Veranstaltung erfahren Sie, welche lokalen, überregionalen und internationalen Tageszeitungen online im Hochschulnetz genutzt werden können, und wie Sie inhaltlich relevante Artikel in  Pressedatenbanken finden.

7. Literaturverwaltung im Überblick

Termin: Kurs zurzeit ausgesetzt!
Dozent/innen: Kolleginnen des Literaturverwaltungsteams
Inhalt:
  • Was leistet ein Literaturverwaltungsprogramm?
  • Welche Voraussetzungen müssen beachtet werden?
  • Wie funktioniert ein Export aus den (in den vorherigen Sitzungen kennengelernten) Datenbanken?

8. Einführung in ein konkretes Literaturverwaltungsprogramm

Termin und Thema zur Auswahl: Kurs zurzeit ausgesetzt!
Citavi (ggf. EndNote)
(Einzelplatzinstallation für Windows-Plattform)
Dozent/innen: Kolleginnen des Literaturverwaltungsteams

9. Urheberrecht

Termin: Kurs zurzeit ausgesetzt!
Dozent: Kathrin Schwärzel
Inhalt:

+++ Dieses Video ist in Ihrem Land nicht verfügbar. +++
+++ Sie haben die Anzeigebeschränkung für das Buch erreicht. +++
+++ Icon Urheberrecht +++

Wenn Sie erfahren möchten, was sich hinter Meldungen wie diesen verbirgt, sind Sie in unserem Kurs genau richtig! Wir folgen den Spuren des Urheberrechts und decken auf, warum Videos schwarz bleiben, Sie E-Books nicht sehen können und wie kleine Icons die Welt verändern.

Am Ende dieses Kurses kennen Sie die wichtigsten Bestimmungen des Urheberrechts und können diese auf unterschiedliche Kontexte in Ihrem Studium anwenden.