Netzwerken - Analoge und digitale Netzwerke aktiv auf- und ausbauen

Veranstaltungsinformationen

Veranstaltungstitel Netzwerken - Analoge und digitale Netzwerke aktiv auf- und ausbauen
Datum und Uhrzeit Fr, 16.07.2021
9.30 – ca. 16.30 Uhr
Ort / Raum

Der Kurs findet nicht als Präsenzveranstaltung, sondern als Live Meeting statt. Weitere Informationen erhalten Sie nach der Anmeldung 

Zielgruppe Studierende aller Fachrichtungen sowie Absolvent*innen
Voraussetzungen Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung in deutscher Sprache stattfindet und wir eine aktive Mitarbeit der Teilnehmer*innen voraussetzen. Daher sind Sprachkenntnisse im Deutschen auf dem Niveau C1 erforderlich. Bedingung für eine Teilnahme ist zudem die Anwesenheit über den kompletten Zeitraum der Veranstaltung.
Ansprechpartner*in Mechthild Budde (mechthild.budde@uni-due.de)

Thema

Kontakte schaden nur… - wenn man sie nicht hat! Heute werden wir häufig daran gemessen, wen wir kennen – und nicht nur daran, was wir können. Doch immer noch tun sich gerade Akademiker*innen schwer mit dem Netzwerken… Das Seminar nimmt Online-Netzwerke wie Xing, LinkedIn und Co. in den Blick für die Nutzbarmachung für den Übergang Studium – Beruf.
 
Sie werden sehen, dass Netzwerken im WWW - nicht nur für einen gelingenden Berufseinstieg - unumgänglich ist und erleben, dass der eigene Auftritt im Web wohlüberlegt sein sollte.  

Dozent: Marcus Holzheimer, MH³ Beratung, Düsseldorf

Inhalte

  • Warum sollte ich mich mit dem Thema „Netzwerken“ professionell beschäftigen? 
  • Was bieten Netzwerke und wie kann ich Risiken erkennen und vermeiden? 
  • Wie ist meine (Online-)Reputation und wie kann ich sie positiv beeinflussen?
  • Welche Sozialen Netzwerke sind für mich interessant und was sollte ich bei der Anmeldung beachten? 
  • Welche Aktivitäten (z.B. Formen und Gruppen) sind sinnvoll? 
  • Wie können Online-Netzwerke für den Berufseinstieg nutzbar gemacht werden? 

Praktisch am Rechner erarbeitet werden: 

  • Recherche der eigenen Personeninformationen im Web (Online-Reputation) 
  • Verwendung von „Take me back“ Maschinen 
  • Xing und LinkedIn
  • Vorstellen der sicherheitsrelevanten Einstellungen 
  • Vorführen von Recherche-Möglichkeiten für die Jobsuche am Beispiel von Xing

Die Anmeldung ist über das unten verlinkte Formular möglich.

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung in deutscher Sprache stattfindet und wir eine aktive Mitarbeit der Teilnehmer*innen voraussetzen.
Daher sind Sprachkenntnisse im Deutschen auf dem Niveau C1 erforderlich.

Zur Anmeldung