Alumni der Bauwissenschaften

Events und Newsletter

Newsletter

Wenn Sie informiert werden möchten über geplante Alumni-Treffen und andere Events, dann können Sie unter Registrierung Ihre eMail Adresse in die Adressliste eintragen. Wenn Sie nicht mehr informiert werden möchten dann können Sie Ihre eMail Adresse auch wieder jederzeit aus der eMail-Liste austragen.

Events

Auf dieser Seite finden Sie Bilder der letzten Alumni-Treffen. Diese Bilder können nur eingesehen werden, wenn Sie über die entsprechende Zugangsberechtigung (Benutzer/Kennwort) verfügen. Die Zugangsdaten werden standardmäßig per Newsletter versandt.

Auf der Seite Anmeldung können Sie sich zur nächsten Veranstaltung anmelden. Hierfür geben Sie bitte Ihre eMail-Adresse, Ihren Namen und die Anzahl der Personen ein, die zur Veranstaltung angemeldet werden sollen. Diese Daten werden ausschließlich zur Abschätzung der erforderlichen Raumgröße benötigt. Sollte Ihre eMail-Adresse noch nicht in die Mailling-Liste eingetragen worden sein, so werden wir die Eintragung händisch vornehmen. 

Dr.-Ing. Bernd Baier verstarb am 03.12.2021 in Aachen.

Als Professor im Fachgebiet „Konstruktive Gestaltung“ war er bis 31.07.2008 in der Abteilung Bauwissenschaften tätig.

Bernd Baier (geb. 09.07.1943) absolvierte eine Ingenieurschule für Hoch- und Tiefbau und ein Studium der Architektur an der Technischen Universität in Graz. Anschließend arbeitete er zunächst als Architekt, bevor er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an die Universitäten Stuttgart und Essen zurückkehrte. In Essen wurde er auch 1981, über den Energieaufwand von Baustrukturen, promoviert. Zwei Jahre später erhielt er den Ruf an die Fachhochschule Aachen. 1997 folgte Baier dem Ruf an die Universität Essen auf die Professur für Konstruktive Gestaltung. Schwerpunkte seiner Forschung sind die Entwicklung und Untersuchung rohstoff- und energiesparender Baukonstruktionen. Er experimentierte und konstruierte mit hochtechnischen Materialien wie Kunststoffmembranen, Glas und Stahl, aber ebenso mit Recyclingmaterial, Lehm und natürlichen, nachwachsenden Baustoffen wie Holz und Bambus. Baier war außerdem in verschiedenen Selbstverwaltungsgremien der Universität aktiv, unter anderem im Senat.

Am 31.07.2008 trat er in den Ruhestand.

Nachruf em. Prof. Dr.-Ing. Ewald Bubner

27. Juli 1932 - 20. November 2021

Ewald Bubner lehrte von 1975 bis 1997 an der Universität - GH – Essen in den Fächern Konstruktive Gestaltung (Baukonstruktion), Industrialisiertes Bauen und Zugbeanspruchte Konstruktionen. Er war Teil und Förderer des interdisziplinären Diskurses zwischen Archi-tektur und Bauingenieurwesen. Er verknüpfte von Anfang an visionäre Ideen des Leichtbaus mit denen des konventionellen Bauwesens. Denkansätze und Methoden, die heute schon längst ein integrativer Bestandteil der zeitgenössischen Baukultur geworden sind.