Laufende Forschungsprojekte

  • EuroAgencyCare
    Europäisierung der pflegerischen Versorgung: die Rolle von Vermittlungs- und Entsendeagenturen für migrantische Arbeitskräfte in Deutschland und Polen (Universität Duisburg-Essen, Prof. Dr. Simone Leiber und Universität Warschau, Dr. hab. Maciej Duszczyk)
  • PflegeInterSek
    Pflegende Angehörige als Adressat_innen einer vorbeugenden Pflegepoliti​k: Eine intersektionale Analyse (Prof. Dr. Simone Leiber, Universität Duisburg-Essen, in Kooperation mit der Technischen Köln und der Fachhochschule Bielefeld)
  • STAP
    Selbstbestimmt Teilhaben in Altenpflegeeinrichtungen. Ein Musterrahmenkonzept (Diözesancaritasverband des Erzbistums Köln e.v. in Kooperation mit der Hochschule Düsseldorf (HS D); das Projekt wurde durch Prof. Dr. Simone Leiber während ihrer Zeit an der HS D mit konzipiert und eingeworben; nach ihrem Wechsel an die Universität Duisburg-Essen fungiert sie als wissenschaftliche Beraterin des Projekts)

  • SAPAKT Soziale Arbeit als politische Akteurin (Prof. Simone Leiber in Kooperation mit der Technischen Hochschule Köln und weiteren  Hochschulen, Projekt zur Vorbereitung eines kooperativen Graduiertenkollegs
  • Evaluation "Job Speed Dating Köln"
    Juli 2016 im RheinEnergieSTADION (Jobcenter und Arbeitsagentur Köln, verantwortlich: Michael Wiedemeyer)
  • Hartz IV revisited
    Zur Alltagspraxis im JobCenter 10 Jahre nach der Hartzreform (Lehrforschungsprojekt in Kooperation mit Thomas Münch, HS Düsseldorf, verantwortlich: Michael Wiedemeyer)
  • „Ein-Euro-Jobs“:
    Funktion und Bedeutungswandel der Arbeitsgelegenheiten im Kontext der bundesdeutschen Arbeitsmarktpolitik (Literaturstudie und empirische Erhebungen, verantwortlich: Michael Wiedemeyer)

Aktuelles

 

Workshop on 19th of November 2018

Regulating Care Migration in
Europe?

On 19th of November 2018, a closing workshop will be held at the University of Warsaw. Limitations and possibilities for regulating live-in migrant care work will be discussed with people from academia, politics, civil society and the private sector itself. For more information, see the download link of the workshop flyer below.

Flyer: Eac Closing Workshop

Flyer Eac Closing Workshop Neu Jpg-001



Campus Essen - Gebäude S06
Universitätsstraße 2
45141 Essen

Sekretariat

Tina Lohmann

Raum: S06 S04 B50
Telefon: (0201) 183 4978
E-Mail: tina.lohmann@uni-due.d