Termine der Orientierungswoche für Studiengänge (Master of Education) mit Lehramtsoption im Überblick

Liebe Studierende,

Die Orientierungswoche im Wintersemester 2017/ 2018 findet vom 02.10.2017 bis zum 06.10.2017 statt. Alle relevanten Termine im Rahmen der Orientierungswoche werden hier für Sie veröffentlicht.

In der Orientierungswoche erwarten Sie Veranstaltungen rund ums Studium. Das Angebot der Orientierungswoche wird durch die Fachschaften unterstützt.

Beachten Sie: Am 03.10.2017 findet aufgrund des Feiertages kein Programm statt!

(Weitere Informationen folgen)

Wintersemester 2017/ 2018 Begrüßung der Lehramtsstudierenden

Einführung Master of Education

DozentIn: N.N.
Datum: Montag, 02.10.2017
Zeit: 12:00 - 13:00
Raum: R14 R02 B07
Campus: Essen

 

Einführung GyGe M.Ed.

DozentIn: N.N.
Datum: Montag, 02.10.2017
Zeit: 13:00 -15:00
Raum: R14 R00 A04
Campus: Essen

 

Einführung HRG M.Ed.

DozentIn: N.N.
Datum: Montag, 02.10.2017
Zeit: 13:00 - 15:00
Raum: S04 T01 A01
Campus: Essen

 

Einführung GS M.Ed.

DozentIn: N.N.
Datum: Montag, 02.10.2017
Zeit: 13:00 - 15:00
Raum: S05 T00 B08
Campus: Essen

 

Einführung BK M.Ed.

DozentIn: N.N.
Datum: Montag, 02.10.2017
Zeit: 13:00 - 15:00
Raum: S07 S00 D07
Campus: Essen

 

Fachschaft GS

DozentIn: N.N.
Datum: Montag, 02.10.2017
Zeit: 15:00 - 16:00
Raum: S05 T00 B08
Campus: Essen

Mittwoch, 04.10. bis Donnerstag, 05.10.2017

studiengangsbezogene Einführungsveranstaltungen nach Fächern:

(Weitere Informationen folgen)

(Achtung: einige Veranstaltungen finden auch außerhalb der Orientierungswoche statt)

Index

B ^

C ^

D ^

F ^

K ^

M ^

P ^

S ^

T ^

W ^

Veranstaltungen der Fachschaften

Die Fachschaften der Universität Duisburg-Essen veranstalten während der Orientierungswoche ein vielfältiges Rahmenprogramm.

Hier finden Sie die Informationen zu den Aktionen der Fachschaften.

Lehramt Das Zeitfenstermodell

Um Studierenden in der gestuften Lehrerbildung Studierbarkeit zu gewährleisten, hat die UDE das „Zeitfenstermodell“ eingeführt. Unter diesem Link informiert die Koordinationsstelle des  Zeitfenstermodells über die Funktion und Umsetzung.