Institut für Berufs- und Weiterbildung

Banner

Das Institut für Berufs- und Weiterbildung (IBW) beschäftigt sich mit dem lebenslangen Lernen, der Bildung von Erwachsenen im Kontext von Arbeit und Beruf, im Kontext der digitalen Medien und des informellen Lernens. Das IBW zeichnet sich dabei durch eine in Deutschland einzigartige Breite aus, mit der es die Bildung Erwachsener und das lebenslange Lernen thematisiert. An den Lehrstühlen des IBW werden aktuelle Fragen der allgemeinen, beruflichen, betrieblichen, politischen und Medienbildung aufgegriffen und in enger Kooperation mit zentralen Akteuren des Feldes bearbeitet, wie dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE), dem Bundesinstitut für Berufsbildung dem Deutschen Institut (BIBB), dem Deutschen Volkshochschulverband (DVV) oder dem Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF).

Das IBW gehört zur Fakultät für Bildungswissenschaften der Universität Duisburg-Essen.

Ringvorlesung 

"Bildung in der Lebenszeit“ Einführung in den Profilbereich „Erwachsenenbildung/ Weiterbildung“ Wintersemester 2016/2017, Campus Essen, R14 R02 B07, jeweils Montag 10:00-12:00 Uhr, Beginn: 17.10.2016.

Das Programm der Ringvorlesung kann nachfolgend eingesehen werden:

  • Poster Ringvorlesung

 

 

Absolvent/innenfeier 

Die nächste Feier findet am Mittwoch, den 30. November 2016, in der Weststadthalle Essen statt. Beginn der Veranstaltung ist 18:00 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr. Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme!