Study Programs

 

Hello and Good-bye!

2012

Am Freitag, den 19. Oktober 2012 lud das IN-EAST in die Aula der Alten Schule Geibelstraße (Gebäude SG) zur Absolventenfeier der ostasienwissenschaftlichen Studiengänge ein. Den Absolventen wurde im festlichen Rahmen zum erfolgreichen Studienabschluss gratuliert, und gleichzeitig wurden die neu immatrikulierten Studierenden willkommen geheißen:

Musik
 

Während des Einlasses und später zwischen den Programmpunkten wurden Teilnehmer und Besucher durch die musikalische Darbietung von Petra Keßler und ihrer Querflöte in z.T. ostasiatische Klangwelten geschickt.

Hg 12 Music 01 Kl

Flötistin Petra Keßler: Klassisches Programm – Musik für DiZi – Jade für Querflöte solo – Musik für DiZi

Die neuen Studierenden des IN-EAST
 

Nach der Eröffnung der Veranstaltung durch Helmut Demes, Geschäftsführer des IN-EAST und Ansprechpartner für die MA-Studiengänge, begrüßte Institutsdirektor Prof. Flemming Christiansen die neuen Studierenden und das Publikum.

"Hello" an die neuen Studierenden sagten Prof. Axel Klein, Ansprechpartner für den neuen Studiengang BA MOAS, und Prof. Thomas Heberer für die neuen MA-Studierenden.

Hg 12 New Students 01 Kl

Prof. Axel Klein heißt die neuen BA Studierenden dieses Jahres willkommen

Hg 12 New Students 02 Kl

Die neuen MA Studierenden des Jahres

Vergabe der Stipendien
 

Anschließend ging es zur Verleihung der Deutschlandstipendien durch Prof. Werner Pascha in Vertretung für den verhinderten Claus Witte, Vorsitzender der Duisburger Universitätsgesellschaft (D.U.G.), die 2 Deutschlandstipendien sponserte, und durch Dirk Petzold, Vorsitzender des Vereins Alumni und Freunde der Duisburger Ostasienstudien (AlFreDO) e.V., der für 1 Deutschlandstipendium eintrat.

Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Ehrung der AbsolventInnen
 

"Good-bye" – die Verabschiedung der erfolgreichen Absolvent(inn)en des Diplomstudienganges und des Masterstudiengangs MA CEAS übernahm Prof. Flemming Christiansen. Allen 24 anwesenden AbsolventInnen, feierlich in Talar, Schärpe und mit Doktorhut, wurde das Abschlusszeugnis überreicht.

Hg 12 Graduates 01 Kl

Prof. Pascha und Prof. Heberer (beide links), Prof. Christiansen (rechts) und die anwesenden Diplom-AbsolventInnen: Jennifer Adler, Anouar Sebastian Azza, Simon Bender, Ömer Büyükbozkoyun, Thomas Derichs, Tuong-Vi Do, Michaela Gerber, Denise Gerstmayer, Elena Kasemir, Markus Krieger, Jia-Hao Lin, Aileen Müller, Thi-Minh-Tam Nguyen, Christina Pietsch, Stefan Rippelmeier, Lin Shen, Aybike-Hilal Yildirim, Christina Voigt

Hg 12 Graduates 02 Kl

Prof. Pascha und Prof. Heberer (beide links), Prof. Christiansen und Herr Demes (beide rechts) und die anwesenden MA-AbsolventInnen: Anastasia Belonogova, Luxiao Cheng, Marie-Christin Jänichen, Darya Karvatskaya

Vergabe des AlFreDO-Studienpreises
 

Der Alumni-Verein AlFreDO verlieh auch dieses Jahr wieder den AlFreDO-Studienpreis für die beste Abschlussarbeit. Der Vorsitzende Dirk Petzold überreichte den Preis an Anouar Sebastian Azza für seine Diplomarbeit "Strategische Handelspolitik als Schlüssel zum Aufbau einer Infant Industry: Analyse der protektionistischen Maßnahmen der Volksrepublik China zur Förderung chinesischer Hersteller von Personenkraftwagen".

Die Laudatio hielt sein Betreuer Prof. Markus Taube – weil er verhindert war, wurde die zuvor aufgezeichnete Rede auf die Leinwand projiziert.

Hg 12 Alfredo Award 01 Kl

Dirk Petzold und Anouar Sebastian Azza

Abschlussreden
 

Stellvertretend für alle AbsolventInnen bedankte sich Dipl.-Reg.-Wiss. Simon Bender mit seiner Rede bei den Lehrenden und MitarbeiterInnen des IN-EAST. Am Ende leitete Prof. Thomas Heberer mit seiner Abschlussrede zum Sektempfang über, mit dem die Veranstaltung ausklang.

Hg 12 Impressions 01 Kl

Abschlussrede von Prof. Heberer

Logo Ineast

IN-EAST Calendar

Kalender

November 2019
SoMoDiMiDoFrSa
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

IE-tube

 

Area Ruhr Logo Klein Mit Rand

 

Eastasia Ude Framed Code

 

Window2asia Logo

 

Logo EastAsiaNet

 

Logo Konfuzius-Institut Metropole Ruhr