NEWS · AKTUELLES


Welcome to the Institute of East Asian Studies
Willkommen am Institut für Ostasienwissenschaften

东亚研究所欢迎您   동아시아연구소에 오신 것을 환영합니다   東アジア研究所へようこそ

Warum bei uns Ostasien studieren?

Wir beschäftigen uns mit China, Japan, Korea und Taiwan aus politikwissenschaftlicher, soziologischer und wirtschaftswissenschaftlicher Perspektive. Unser BA-Studiengang „Moderne Ostasienstudien“ (BA MOAS) unterscheidet sich von Japanologie (oder Japanstudien), Koreanistik (Koreastudien) und Sinologie (Chinastudien), denn bei uns steht das gegenwärtige Ostasien im Mittelpunkt. Sie lernen bei uns eine von drei Fachdisziplinen (Politikwissenschaft, Soziologie oder Wirtschaftswissenschaft) und eine von drei Fremdsprachen (Chinesisch, Japanisch oder Koreanisch). Ein ganzes Jahr studieren Sie zudem an einer unserer Partneruniversitäten in Ostasien. Sie werden Teil eines Studiengangs, der sich durch gute Betreuung und studierfreundliche Gruppen-größen auszeichnet, und das in der Region Düsseldorf/Niederrhein, die in Deutschland die höchste Dichte an Einrichtungen, insbesondere Firmen, aus Ostasien aufweist.

Ba Moas Signet    Ma Ceas Signet    Ma Meas Signet

  • 26.07.2017 - 15:13:07

    Research Forum Lecture by Peng Lu

    Cadre Parents and Their Children for Business? The Dual-Track Intergenerational Reproduction of Elites in China: 1978–2010 | Wed, July 26th, 2017, 16–18 h | Room LE 736 | Campus Duisburg

  • 21.07.2017 - 10:44:07

    3. Japan-Tage am LSI Bochum

    21. Juli, 18–21 Uhr und 22. Juli 2017, 11–18 Uhr  | Landesspracheninstitut in der RUB, Laerholzstr. 84, 44801 Bochum  |  Eröffnungsvortrag von Prof. Werner Pascha

  • 18.07.2017 - 15:31:07

    New Publications by Giulia Romano

    IN-EAST School’s Postdoc Researcher Giulia Romano has recently published a book chapter, and a paper in "China Perspectives"

  • 18.07.2017 - 12:04:07

    Asphalt 2017 – Kunstfestival in Düsseldorf

    Vom 14. bis 23. Juli 2017 findet in Düsseldorf das Sommerfestival der Künste statt – „Asphalt 2017“. Mit dabei: Philipp Rathmer mit Fotos aus Japan

  • 18.07.2017 - 00:53:07

    Ausstellung „Japorea“ im IN-EAST eröffnet

    Seit dem 11. Juli 2017 zeigt das IN-EAST eine neue Ausstellung: Photos of simi-versity between Japan and South Korea – von Werner Pascha. LE-Gebäude, 7. Etage

  • 17.07.2017 - 23:59:07

    Mehrere SHK-Stellen am IN-EAST zu besetzen

    In der Geschäftsstelle des IN-EAST sind ab sofort mehrere SHK-Stellen zu besetzen. Bewerbungsschluss ist der 17.07.2017.

  • 15.07.2017 - 22:55:07

    Workshop “Policy Process and Knowledge Transfer”

    The IN-EAST School is organizing a workshop on “Policy Process and Knowledge Transfer”. Date: July 28, 2017

  • 13.07.2017 - 23:22:07

    IN-EAST School at Tianjin Forum 2017

    The 2017 Tianjin Forum has been held under the motto of "Innovation and Cooperation" on July 7–8 in Tianjin. The IN-EAST School of Advanced Studies participated

  • 13.07.2017 - 12:39:07

    Peng Lu Guest Researcher at IN-EAST

    Dr. Peng Lu (Institute of Sociology, Chinese Academy of Social Sciences) will visit our institute from July 23 to August 12, 2017

  • 13.07.2017 - 09:38:07

    Prof. Yuan Li about BRI in "OrizzonteCina" Journal

    Can the Belt and Road Initiative Reduce Obstacles of Cooperation Between China and Europe? [in Italian] – OrizzonteCina, Vol. 8, N. 2, March/April 2017

  • 13.07.2017 - 09:10:07

    Guest Professor: Huang Dongya

    Professor Huang Dongya will join the GRK 1613/2 “Risk and East Asia” from 02.07. to 30.08.2017.

  • 13.07.2017 - 08:39:07

    Yuan Li: Interview with "Global Times"

    Rise seen in Sino-German investment. B&R initiative, innovation providing new opportunities. – Article by Ma Jingjing with statements of Yuan Li

  • 12.07.2017 - 15:21:07

    Yuan Li: Keynote Speech at the 2017 CEA

    Bridging Europe with Asia: Understanding the Potential Economic Impacts of the Belt and Road Initiative  | July 1–2, 2017 at Chengdu

  • 12.07.2017 - 10:33:07

    Guest Professor: Fan Ke

    Professor Fan Ke will join the GRK 1613/2 "Risk and East Asia" from 15.06. - 15.07.2017.

  • 11.07.2017 - 11:18:07

    Florian Coulmas in der NZZ

    Sag etwas, und ich sage dir, woher du kommst. – in diesem Gastkommentar in der Neuen Zürcher Zeitung vom 8.7.2017 warnt Florian Coulmas vor "digitaler Spracherkennung"

  • 09.07.2017 - 14:35:07

    Research Forum Schedule

    The detailed schedule for summer 2017 at a glance

  • 30.06.2017 - 10:30:06

    Grillen und Karaoke-Abend mit der Fachschaft

    Fachschaft Ostasienwissenschaften und Konfuzius Institut Metropole Ruhr laden ein: 14.7.2017, 18 Uhr Grillen, 19.30 Uhr Karaoke  |  AStA-Keller, Gebäude LF, Souterrain

  • 29.06.2017 - 11:20:06

    Student Assistantship Position

    Job offer at the IN-EAST School of Advanced Studies. Application until July 21, 2017

  • 29.06.2017 - 11:00:06

    Awards at Dies Academicus 2017

    Alison Lamont and Martin Heinberg, former PhD candidates at DFG Graduiertenkolleg Risk and East Asia, have been awarded for their excellent dissertations

  • 29.06.2017 - 11:00:06

    Thomas Heberer im japanischen Fernsehen (NHK)

    Prof. Thomas Heberer (IN-EAST) gab Reportern des staatlichen japanischen Fernsehens (NHK) ein Interview für eine Reportage zur „One Belt one Road“

News Archive

In-east-logoThe former IN-EAST website can be found here ►
Die frühere IN-EAST-Webseite finden Sie hier