NEWS · AKTUELLES


Welcome to the Institute of East Asian Studies
Willkommen am Institut für Ostasienwissenschaften

东亚研究所欢迎您   동아시아연구소에 오신 것을 환영합니다   東アジア研究所へようこそ


Warum bei uns Ostasien studieren? Wir beschäftigen uns mit China, Japan, Korea und Taiwan aus politikwissenschaftlicher, soziologischer und wirtschaftswissenschaftlicher Perspektive. Unser BA-Studiengang „Moderne Ostasienstudien“ (BA MOAS) unterscheidet sich von Japanologie (oder Japanstudien), Koreanistik (Koreastudien) und Sinologie (Chinastudien), denn bei uns steht das gegenwärtige Ostasien im Mittelpunkt. Sie lernen bei uns eine von drei Fachdisziplinen (Politikwissenschaft, Soziologie oder Wirtschaftswissenschaft) und eine von drei Fremdsprachen (Chinesisch, Japanisch oder Koreanisch). Ein ganzes Jahr studieren Sie zudem an einer unserer Partneruniversitäten in Ostasien. Sie werden Teil eines Studiengangs, der sich durch gute Betreuung und studierfreundliche Gruppengrößen auszeichnet, und das in der Region Düsseldorf/Niederrhein, die in Deutschland die höchste Dichte an Einrichtungen, insbesondere Firmen, aus Ostasien aufweist.

  • 14.06.2017 - 12:45:06

    Vortragsreihe AREA Ruhr

    Elisabeth de Boer: Riddles in Japanese Dialect Geography in an East Asian Context  |  14.6.2017, 16.30–18.00 Uhr  |  Universität Duisburg-Essen, SG 183, Geibelstr. 41, Duisburg

  • 01.06.2017 - 22:06:06

    UDE-Sommerfest am Campus Duisburg

    Am Donnerstag, den 1. Juni 2017 wird der Campus Duisburg ab 13 Uhr zur bunten Sommer-Oase. Mit dabei: das IN-EAST und seine Fachschaft mit einem Japan-Stand, u.a. mit:

  • 31.05.2017 - 15:57:05

    Vortragsreihe AREA Ruhr

    Markus Taube: Zur Idiosynkrasie, Konvergenz und Transferabilität von Institutionen  |  31.5.2017, 16.30–18.00 Uhr  |  Ruhr-Universität Bochum  |  Raum: Blue Square

  • 31.05.2017 - 11:08:05

    Research Forum Lecture by Dingxin Zhao

    Confucian-Legalist State, and Patterns of Social Change | Wed. May 31st, 2017, 14 - 16 h | Room SG 183, Geibelstraße 41, Campus Duisburg

  • 26.05.2017 - 18:51:05

    Latest Issue: Green Series No. 112

    Does Social Inducement Lead to Higher Open Innovation Investment? An Experimental Study
    Paper by Shuanping Dai and Guanzhong Yang (IN-EAST)

  • 15.05.2017 - 08:25:05

    Studentische-Hilfskraft-Stelle

    Am IN-EAST ist ab sofort für den Bereich "Organisation und Planung der Masterstudiengänge" eine SHK-Stelle zu besetzen. Bewerbungsschluss 28.5.2017

  • 14.05.2017 - 08:46:05

    Student Assistantship Position

    Job offer at the Chair of East Asian Economic Studies / Japan and Korea (Prof. Pascha), 5 hours per week. Applicatiion until June 11, 2017

  • 11.05.2017 - 15:41:05

    Yuan Li invited to China Watcher conference

    Yuan Li was invited to give a talk at the China Watcher – Seventh Maria Weber Annual Conference at ISPI on May 10, 2017, at Milan.

  • 11.05.2017 - 15:08:05

    Research Student Assistantship

    Application deadline: June 6, 2017. – The DFG Research Training Group 1613/2 Risk and East Asia is now recruiting a masters’ student

  • 09.05.2017 - 18:46:05

    Latest Issue: Green Series No. 111

    China’s Idiosyncratic Economics: An Emerging Unknown Monism Driven by Pluralism
    Paper by Shuanping Dai (IN-EAST)

  • 09.05.2017 - 11:36:05

    Selfie-Ausstellung Insook Kim / Benjamin Rabe

    Zeitgenössische Kunst trifft Sozialwissenschaften – Insook Kim und Benjamin Rabe stellen gemeinsames Projekt in Seoul aus

  • 03.05.2017 - 15:11:05

    Artikel von Markus Taube in der Süddeutschen Zeitung

    China ist der größte Aluminiumproduzent weltweit. Wie werden chinesische Anbieter gefördert? Markus Taube ist Autor einer Studie, die dieser Frage nachgeht.

  • 20.04.2017 - 10:50:04

    Ausschreibung W2-Professur Koreastudien

    Universitätsprofessur (Bes.-Gr. W 2) für Sozialwissenschaftliche Ostasienstudien mit dem Schwerpunkt Korea

  • 06.04.2017 - 16:50:04

    Interview mit Markus Taube zum Treffen Trump-Xi

    Interview für den Hessischen Rundfunk (hr-iNFO) zu den Hintergründen und Erwartungen an das Treffen zwischen Xi Jinping (VR China) und Donald Trump (USA)

  • 03.04.2017 - 13:46:04

    Chinaexpertin und Unternehmerin

    Michelle Lorenz hat 2015 gemeinsam mit Lei Li und Raik Richter, einem ehemaligen Kommilitonen, das Unternehmen BangNi Institute for Sino-German Interchange gegründet.

  • 31.03.2017 - 23:02:03

    Our Channel on YouTube - ProfCast & IN-EAST Tour

    We are excited to announce that IN-EAST is now represented on YouTube. We interviewed IN-EAST lecturers and students. The first videos are now online!

  • 31.03.2017 - 13:48:03

    Call for Applications: Area Ruhr Doctoral Programme

    The Alliance for Research on East Asia (AREA) Ruhr, supported by MERCUR, invites applications for eight doctoral stipends. Application Deadline: March 31, 2017.

  • 22.03.2017 - 17:32:03

    IN-EAST-Absolvent im Porträt

    Johannes Grünhage arbeitet an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik. Im Studium wählte er das Hauptfach Sozialwissenschaften und den Länderschwerpunkt China.

  • 22.03.2017 - 10:23:03

    Guest Professor: Keping Yu

    Professor Keping Yu will join the GRK 1613/2 “Risk and East Asia” from 17.06.2017 to 23.06.2017.

  • 22.03.2017 - 10:18:03

    Guest Professor: Dingxin Zhao

    Professor Dingxin Zhao will join the GRK 1613/2 “Risk and East Asia” from 09.05. to 10.06.2017.

News Archive

In-east-logoThe former IN-EAST website can be found here ►
Die frühere IN-EAST-Webseite finden Sie hier