Sommersemester 2022

Studium und Lehre bewegen sich in einem hoch spezialisierten Raum. Doch es lohnt sogar für das eigene Fach, zu sehen wie es die anderen machen.

DIE KLEINE FORM bietet einen pointierten und auch kurzweiligen Einblick in die Fragen und Methoden der Disziplinen, die in Duisburg und in Essen gelehrt werden.

Im Bibliothekssaal am Campus Essen berichtet vierzehntäglich mittwochs in der Mittagszeit von 13.15 Uhr bis 14.00 Uhr jeweils ein/e Fachvertreter/in aus ihrem/seinem aktuellen Forschungsgebiet. Es findet sich dabei auch Gelegenheit für Gespräche und Diskussionen in ungezwungener Form bei einem Kaffee.

Zeitgleich werden die Vorträge über das Internet gestreamt und stehen danach On Demand zur Verfügung.

Themen & Termine

Jan Buer • Wegen Krankheit abgesagt!

Medizin

Immunabwehr & Mikrobiom im Kontext von  Antibiotika-Resistenzen – die Herausforderung Post-COVID.

20. April 2022


Birgit Mersmann • Wegen Krankheit abgesagt!

Kunstwissenschaft

Migrationsporträts der globalen Gegenwart. Life-Imaging in dokumentarischen Fotobüchern

4. Mai 2022


Burak Atakan

Ingenieurswissenschaften

Können Motoren mehr als nur verbrennen? Idee, Überprüfung und Bewertung

1. Juni 2022 | Wiedergabe des Vortrags


Frank Becker

Geschichte

Der NS-Staat als Arbeitsgesellschaft? Arbeitsgestaltung und „Volksgemeinschaft“ 1933-1945

15. Juni 2022 | Wiedergabe des Vortrags


Martina Schmid

Physik

Elektrizität von der Sonne – mit Solarzellen der nächsten Generation

29. Juni 2022 | Wiedergabe des Vortrags

Veranstaltungsort

Campus Essen
Fachbibliothek GW/GSW
Bibliothekssaal
R09 T00 K18

vierzehntägig mittwochs, 13 Uhr c.t.


Livestream

Die Veranstaltung kann live verfolgt werden.

Danach steht der Vortrag on demand zur Verfügung.

Zum Livestream