Häufig gestellte Fragen Kurz & bündig zusammengefasst

Was ist der PTM?
Der Progress Test Medizin (kurz: PTM) ist ein Wissenstest für Studierende der Humanmedizin. Er konfrontiert die Teilnehmer mit Fragen, die den Querschnitt des Wissensumfangs eines frisch approbierten Arztes an seinem ersten Tag im Berufsleben widerspiegeln sollen.

Was ist das Ziel des PTM?
Der Progresstest Medizin dient den Studierenden und dem Dekanat zur regelmäßigen Kontrolle des Lehr- und Lernerfolges (vgl. geltende Studienordnung, § 7 Abs. 2, Nr. 6, online einsehbar unter https://www.uni-due.de/medizinstudium/Studienordnung_Medizin_17-03-2016.pdf).

Wie viele Fragen beinhaltet der PTM und wie lange dauert er?
Der Test umfasst 200 Fragen und dauert maximal 3 Zeitstunden, für die Beantwortung einer Frage stehen demnach durchschnittlich 54 Sekunden zur Verfügung.

Wann findet der Test statt?
Regelmäßig, das heißt einmal im Semester  in den ersten zwei Wochen zu Vorlesungsbeginn.  Ab dem SoSe 2018 findet der PTM als online-E-Prüfung statt.

Wer nimmt am PTM teil?
Der PTM ist ein Angebot für alle Medizin-Studierenden der Universität Duisburg-Essen.

Wann melde ich mich für den PTM an?
Eine Einladung und die Zugangsdaten zum PTM werden Sie am 08.10.2019 bekommen.

Kann und soll ich mich auf den PTM vorbereiten?
Nein, denn der PTM misst Ihr spontanes Wissen!

Zur Erklärung:

  • Der PTM erfasst Ihr medizinisches Wissen sehr umfangreich, da alle Fächer abgefragt werden.

  • Sie erfahren außerdem, über ein detailliertes Feedback, wo Ihre Wissensstärken und -schwächen liegen.

 

 

Wie Sie uns erreichen

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Margarita Gestmann
Tel.: 0201-723-4095
Email:
Margarita.Gestmann@uk-essen.de

Verantwortlich für die Inhalte der Webseite

Dekanat der Medizinischen Fakultät
Hufelandstraße 55
45122 Essen

Tel.: +49 (0) 201-723- 4695
Fax: +49 (0) 201-723-5914

E-Mail:
medizin-dekanat@uk-essen.de

Am Klinikum orientieren Lagepläne

  • Gesamtübersicht (PDF)
  • Standorte Essen (JPG / GIF)
  • Universitätsklinikum Essen (JPG / GIF)