Allgemeines

7. Semester, WPM

4 Semester Wochen Stunden (SWS)
6 Credits (CR)

 

Vorlesung/ Übung

Lehrveranstaltung
Sommersemester
Vorlesung
-
Prüfung Hausarbeit und Kolloquium

  

Lernziele

Im Rahmen einer Ringvorlesung aller Fachgebiete erhalten die Studierenden einen Einblick in die Agenda 21 und die Aufgaben, die die Bauwissenschaften in diesem Zusammenhang lösen müssen. Sie sind in der Lage, Ideen, Konzepte und Maßnahmen im Sinne angewandter Nachhaltigkeit zu entwickeln.

 

Lerninhalte

  • Bedeutung der Nachhaltigkeit und der ökologischen Modernisierung für die Bauindustrie
  • Ökologische Stoffwirtschaft (Ressourcenschonung, Kreislaufwirtschafts- und

    Abfallgesetz, Abfallverwertung, Recycling, Produktgesetz)

  • Effizienzrevolution und Solarwirtschaft (regenerative Energiequellen,Energieeinsparverordnung, Gebäudeenergiepass, Verkehrsverlagerung)
  • Nachhaltigkeitskriterien für Stadtentwicklung und Städtebau (Stadt der kurzen Wege,Dichte, Nutzungsmischung, usw.)
  • Umwelt und Gesundheit (TA Lärm, gesundheitsverträgliche Arbeitsbedingungen)

 

Literatur

Bundesministerium für Umwelt (BMU), www.bmu.de/de/1024/js/base/ Bundesregierung, Agenda 21 Aachener Stiftung Kathy Beys, Lexikon der Nachhaltigkeit, www.nachhaltigkeit.info/

 

Lehrende

Prof. Dr. M. Denecke

Prof. Dr. H.W. Ingensiep

S. Heldt, M.Sc.

Aktuelles

Die Vorlesungsunterlagen finden Sie in moodle.