Informationen für Lehrende und Mitarbeiter

Wie die Psychologische Beratung Sie unterstützen kann

 

Schwierigkeiten / Auffälligkeiten bei Studierenden

Wir beraten und unterstützen Sie gerne bei Fragen zu Schwierigkeiten oder Auffälligkeiten im Kontakt mit Studierenden. Sie können in dringlichen Fällen gerne versuchen, uns direkt telefonisch oder per Mail zu erreichen. Generell ist die telefonische Erreichbarkeit jedoch schwierig, da wir uns meist in Beratungsgesprächen befinden. Daher richten Sie Ihre Anfragen doch im besten Fall ebenfalls an unsere Teamleitung Frau Laroche und Herr Heibel, damit wir ggf. intern schauen können, wer als Ansprechpartner zur Verfügung steht.

Was tun in akuten (Gefährdungs-)Situationen

Wenn direkt Hilfestellung notwendig ist, zögern Sie bitte nicht, die örtlichen Möglichkeiten der Notversorgung (112) zu kontaktieren. Weitere Informationen dazu finden Sie auch unter unseren FAQs.

Kooperationen

Bei allen Anliegen, die nicht zeitkritisch sind, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Teamleitung Anja Laroche und Tobias Heibel. Dies betrifft Anfragen zu Kooperationen, Workshops, Thementagen u.a.

Informationsmaterial

Wir stellen Ihnen gerne unsere Flyer zur Verfügung, damit Sie diese bei Bedarf an Studierende ausgeben können. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an abz.studienberatung@uni-due.de.