Professur für Allgemeine Psychologie I: Sprache und Kognition

Gruppencollage des Teams Allgemeine Psychologie 1



Willkommensgruß

Die Allgemeine Psychologie befasst sich mit psychologischen Phänomenen und Prozessen, bei denen man davon ausgeht, dass sie alle Menschen betreffen (daher “Allgemein”). Unser Forschungsschwerpunkt liegt in den Bereichen Sprache (Sprachverstehen, Sprachverarbeitung) und Kognition, also den psychologischen Prozessen des Bewusstseins, Denkens, Lernens, des Gedächtnisses, und der Wahrnehmung.

Aktuelle Forschungsprojekte untersuchen den sprachlichen Einfluss auf die kognitive Repräsentation von Geschlecht bzw. den Einfluss geschlechtsbezogener Erwartungen auf das Sprachverstehen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Untersuchung der Auswirkungen von Achtsamkeitstrainings, allgemein auf kognitive und speziell auf exekutive Funktionen.

Methodisch nutzen wir verschiedene experimentelle Verfahren der Kognitionspsychologie, computergestütze Experimente und Blickbewegungsmessung.