Abschlussarbeiten

Einige Informationen zum Ablauf/Vorgehen zu Bachelor- oder Masterarbeiten bei uns finden Sie unter https://fmidue.github.io/ba-ma-template/. Üblicherweise betreuen wir keine externen/industriellen Arbeiten. Bei Bachelorarbeiten werden in der Regel Inhalte der Lehrveranstaltung Programmierparadigmen vorausgesetzt. Arbeiten basierend auf allein der Lehrveranstaltung Modellierung (Erst- oder Zweitsemestervorlesung für Informatikstudierende) sind normalerweise nicht möglich, mindestens müssten zusätzlich sehr gute Kenntnisse in formaler Logik vorliegen.

Kürzliche und gegenwärtige Themen von Bachelorarbeiten:

  • Automatische Generierung von Übungsaufgaben zu Operationen und Termen [offen]
  • Modellieren und Visualisieren von UML-Zustandsdiagrammen in Haskell [in Arbeit]
  • Kriteriengeleitete Erzeugung von Übungsaufgaben zur Aussagenlogik [beendet]
  • Analyse von Übungsaufgaben zu Petrinetz-Konzepten [beendet]
  • Automatische Generierung von Übungsaufgaben zu Petrinetz-Konzepten mittels Alloy [beendet]
  • Explorieren von Petrinetz-Konzepten durch Formalisierung in Alloy [beendet]
  • Generierung von Übungsaufgaben für UML Klassen-/Objektdiagramme, durch Alloy-Modellinstanz-Finden [beendet]

Andere offene Themen auf Nachfrage. Bitte geben Sie Ihre spezifischen Interessen an, welche Vorkenntnisse Sie aus Vorlesungen mitbringen, etc.

Weitere Informationen zu unseren eLearning-Aktivitäten finden sich hier.

Lehrveranstaltungen

2021 SS

Der aktuelle Status zu unseren Lehrveranstaltungen des Sommersemesters 2021 ist wie folgt:

  • Die Vorlesung "Mathematische Strukturen" findet statt. Es werden Videos online bereitgestellt, ab spätestens 13. April. Ein Moodle-Kurs wird rechtzeitig zur Selbsteinschreibung geöffnet. Weitere Informationen, auch zum Übungsbetrieb und Tutorium, werden dort verkündet. Es ist keine Anmeldung/Einschreibung über LSF nötig.
  • Die Vorlesung "Programmierparadigmen" findet statt. Es werden Videos online bereitgestellt, ab spätestens 14. April. Ein Moodle-Kurs wird rechtzeitig zur Selbsteinschreibung geöffnet. Weitere Informationen, auch zum Übungsbetrieb und Tutorium, werden dort verkündet. Es ist keine Anmeldung/Einschreibung über LSF nötig.
  • Das Praxisprojekt "Modellgetriebene Webentwicklung mit domänenspezifischen Sprachen" findet statt, falls genug Teilnehmende zusammenkommen. Die Anmeldung findet auf bekanntem Wege Komedia-zentral statt.
  • Das Seminar "Fortgeschrittene Funktionale Programmierung" findet statt, falls genug Teilnehmende zusammenkommen. Ein Moodle-Kurs wird rechtzeitig zur Voranmeldung geöffnet. Es ist keine Anmeldung/Einschreibung über LSF nötig. Der genaue Modus der Seminardurchführung wird entschieden, wenn die Anzahl der Teilnehmenden feststeht.

Zurückliegende Veranstaltungen:

2020 WS

2020 SS

2019 WS

2019 SS

2018 WS

2018 SS

2017 WS

2017 SS

Informationen zu früheren Lehrveranstaltungen an anderen Universitäten finden sich auf einer alten Webseite.