Universität Duisburg-Essen

Konferenz- und Tagungsorganisation

Konferenz- und Tagungsorganisation

50 Jahre GAL - Jubiläumskongress 2018

11. bis 14. September 2018

Team GAL-Jubiläumskongress "Sprachen - Kommunikation - Öffentlichkeit. 50 Jahre Gesellschaft für Angewandte Linguistik" (11. bis 14. September 2018 am Campus Essen). Hier gelangen Sie zur Kongress-Homepage.

Plakat Gal 50jahre


GAL Research School "Videografie in der Unterrichtsforschung"

17. und 18. November 2017

40 TeilnehmerInnen aus den Niederlanden, der Schweiz, Österreich und Deutschland - wir bedanken uns für eine wunderbare Research School mit anregenden Datensitzungen, tollen Keynotes, erkenntnisreichen Diskussionen sowie einer interessanten und vielschichtigen Podiumsdiskussion!

Research School "Videographie in der Unterrichtsforschung" (gefördert durch die Gesellschaft für Angewandte Linguistik (GAL e.V.), November 2017, zusammen organisiert mit Dr. Ulrike Behrens). Das Programm finden Sie hier.


Die Arbeit mit Videodaten erweist sich sowohl für die (Unterrichts-)Forschung als auch für die Ausbildung und das berufsbegleitende Coaching von (angehenden) Lehrpersonen als außerordentlich reiche Ressource. Die Entwicklung digitaler Aufnahme-, Speicher- und Verarbeitungsmöglichkeiten erlaubt die vergleichsweise unkomplizierte Gewinnung solcher Daten. Gleichzeitig stehen Forschende, die mit Videomaterial arbeiten möchten, vor verschiedenen ernstzunehmenden Herausforderungen.

Auf dem Programm der von der Gesellschaft für Angewandte Linguistik (GAL e.V.) finanzierten Tagung stehen Vorträge und Diskussionen zu den Chancen, aber auch inhaltlichen, rechtlichen und technischen Herausforderungen videografischer Arbeit.

Galresearchschoolzwei
Galresearchschool

Impressionen von der GAL Research School am 17. und 18. November 2017 am Campus Essen.

AILA 2008 - 15. Weltkongress für Angewandte Linguistik

24. bis 29. August 2008

Aila 2008

Team AILA 2008 - 15. Weltkongress für Angewandte Linguistik "Mehrsprachigkeit: Herausforderungen und Chancen/Multilingualism: Challenge and Opportunities".

Gemeinsam mit Prof. Dr. U. Schmitz und Claudia Siewert (ZIM) Team "Technical Support Coordination".

Gemeinsam mit Prof. Dr. S. Habscheid und Dr. V. Schmidt zuständig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Team "Communications Coordination").

Weitere Informationen zu Kongressen und Tagungen der AILA (Association Internationale de Linguistique Appliquée) finden Sie hier.

41. Arbeitstreffens des Arbeitskreis Angewandte Gesprächsforschung (AAG)

30. November bis 01. Dezember 2012

Gemeinsam mit PD Dr. Hermann Cölfen Organisation des 41. Arbeitstreffens des Arbeitskreis Angewandte Gesprächsforschung (AAG) in Essen (30.11. bis 01.12.2007). Thema: Sprechen in, für und mit Medien. Den Link zum Tagungsprogramm finden Sie hier.

Linguistisches Kolloquium (Universität Duisburg-Essen)

WiSe 2007/2008 und SoSe 2008

Organisation des Linguistischen Kolloquiums an der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen im WiSe 2007/2008 sowie im SoSe 2008.

+o-