Master Kunst- und Designwissenschaft

Allgemeine Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für den Zugang zum Masterprogramm Kunst- und Designwissenschaften ist in der Regel ein Bachelor-Abschluss in den Studiengängen Kunstwissenschaft, Kunstgeschichte, Industrial-, Kommunikationsdesign oder Fotografie. Ebenso eines Bachelor-Studiengangs mit Lehramtsoption mit dem Studienfach Kunst oder ein gleichwertiger Abschluss in verwandten Fächern der Sozial- und Geisteswissenschaften gemäß § 1 der PrüfungsordnungDie aktuellen Prüfungsordnungen finden Sie hier. Eine Gesamtnote von "gut" oder besser zählt ebenfalls zu den Zugangsbedingungen.

Der Abschluss muss an einer staatlich anerkannten Hochschule erfolgt sein, bzw. bei privaten Hochschulen muss darauf geachtet werden, dass dieser Abschluss an staatlichen Hochschulen anerkannt wird!
 

Ausländische Studienbewerberinnen und Studienbewerber haben vor Beginn des Studiums die zur Aufnahme eines Studiums hinreichenden Sprachkenntnisse gemäß der Ordnung für die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerber (DSH) nachzuweisen. Gute Englischkenntnisse, möglichst in Wort und Schrift, für einen transdisziplinär aufgebauten Studiengang sind unverzichtbar. Die Veranstaltungen werden jedoch ausschließlich in deutscher Sprache abgehalten.

Nähere Informationen für ausländische StudienbewerberInnen finden Sie hier.

Studieninteressierte aus Nicht-EU-Ländern bewerben sich beim Akademischen Auslandsamt des Campus Essen.

Kontakt

Akademisches Auslandsamt
Erstberatung / Zulassungsinformationen und Einschreibung von Incomings
Masterstudiengänge: Geistes-, Bildungs- und Wirtschaftswissenschaften und Mathematik am Campus Essen

Zakia Benaicha

zakia.benaicha@uni-due.de
Campus Essen
Gebäude V15 S00 D24
Tel.: +49 (0)201-183 3312

 

Weitere Zulassungsvoraussetzungen und Anmeldeverfahren:

Die Bewerbung zum Studiengang erfolgt schriftlich unter Beifügung der üblichen Bewerbungsunterlagen nach den Kriterien der Zugangsvoraussetzungen laut Prüfungsordnung. Die aktuellen Prüfungsordnungen finden sie hier.

Bei Bewerbungen per E-mail sind Pdf-Dateien erwünscht, wobei Zeugnisdokumente in beglaubigter Form nachgereicht werden müssen.

Nach Prüfung der allgemeinen Zugangsvoraussetzungen wird die Bewerberin oder der Bewerber zur Eignungsprüfung zugelassen. Die besondere Eignung wird durch eine schriftliche Ausarbeitung und eine mündliche Eignungsprüfung festgestellt (siehe Ordnung zur Feststellung der besonderen Eignung).

Die besondere Eignung der Studienbewerberin oder des Studienbewerbers ist nachgewiesen, wenn die Prüferinnen bzw. der Prüfer aufgrund der schriftlichen Ausarbeitung und der mündlichen Eignungsprüfung die besondere Eignung festgestellt wurde. Nur wer höchstens mit der Gesamtnote 2,0 bewertet wurde wird zum Studiengang zugelassen.

Folgende Unterlagen sind mit der schriftlichen Bewerbung einzureichen:

  1. Allgemeines Bewerbungsanschreiben
  2. Motivationsschreiben (1 - 2 DIN A4 Seiten)
  3. Lebenslauf
  4. Abschlusszeugnis-Kopie (beglaubigt) - Sollte zum Zeitpunkt der Bewerbung das Abschlusszeugnis noch nicht vorliegen, bitte vorab Zwischenprüfungszeugnis bzw. aktuellen Notenspiegel einreichen. Ein Empfehlungsschreiben ohne voraussichtliche Abschlussnote reicht nicht aus!
  5. eine schriftliche Ausarbeitung (siehe §6 Abs. 2 Eignungsprüfungsordnung) (http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/verkuendungsblatt_2013_59.pdf)
  6. bei Studienbewerbern aus dem Ausland: Nachweis über Kenntnisse in der deutschen Sprache (DSH).

                                                     For foreign students:

     The following documents have to be submitted to a written application:

  1.          a letter of application
  2.          a letter of motivation
  3.          a vita
  4.          an attested copy of your diploma
  5.          a written elaboration of a collection of a museum, an exhibition or a scientific position out          of  the scientific area

 

Die Anmeldung erfolgt bis zum 31.05.2018 bei der:


Universität Duisburg-Essen
Fakultät für Geisteswissenschaften
Institut für Kunst und Kunstwissenschaft
Frau Martina Winkler
Universitätsstr. 12
45141 Essen
Gebäude R12 V02 D05

Eine Anmeldung per Email mit den erforderlichen Unterlagen ist vorab bei martina.winkler [at] uni-due.de einzureichen. Die Originalunterlagen müssen schnellstmöglich per Post nachgereicht werden.


Tel.: 0201/183-3331 Fax: 0201/183-3041

Nach Eingang der Bewerbungsunterlagen (bis zum 31.05.2018)
und nach einer Einladung der Bewerber mit genauen Terminangaben bitten wir darum, die Teilnahme an der Eignungsprüfung per E-Mail zu bestätigen:

martina.winkler [at] uni-due.de

Der Termin für die Eignungsprüfung wird noch bekannt gegeben!

Bei erfolgreich verlaufener Bewerbung in der Fakultät für Geisteswissenschaften, Institut für Kunst und Kunstwissenschaft und Zulassung zum Studiengang, erfolgt die Einschreibung während der Einschreibungsfrist im Einschreibewesen am Campus Essen.