Anstöße zu Verbesserungen geben!

Liebe Studierende der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen,

bereits zum zweiten Mal vergeben wir einen Preis für innovative Ideen für die Lehre: Anstoß – der Innovationspreis Lehre wird von der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen mit Unterstützung der Stiftung Universitätsmedizin verliehen. Ich möchte Sie dazu aufrufen, sich an dieser Initiative zu beteiligen!

Was Sie davon haben? Eine bessere Lehre und bessere Lernbedingungen. Denn natürlich legen wir Ihre Denk-Anstöße nicht in eine Schublade und vergessen den Schlüssel. Im Gegenteil! In die besten werden wir investieren und diese mit einem Budget von jeweils bis zu 10.000 € pro Idee umsetzen! Die drei ausgezeichneten Projekte der ersten Runde werden bereits in die Praxis umgetzt. Und die Einreicher der besten fünf Ideen erhalten wieder je 500 €.

Ihr Prof. Dr. Joachim Fandrey, Prodekan für Studium und Lehre

ANSTOß, DER INNOVATIONSPREIS LEHRE

Wie können die Lehre und das Lernen an der Medizinischen Fakultät noch besser werden? Fehlt etwas und, wenn ja, was? Gibt es Dinge, die Ihr verändern würdet? Eure Denk-Anstöße können die Lehre selber betreffen, aber auch unsere Infrastruktur.

Ihr wisst, wo der Schuh drückt, etwas fehlt oder Bestehendes noch besser werden kann. Eure Vorschläge können sich zum Beispiel beziehen auf die Beratung und Betreuung, besonders innovative Prüfungen, sowohl curriculare, als auch extracurriculare Lehr-Elemente, aber auch Lehr- und Lernmaterialien, Instrumente zur Qualitätssicherung, oder die Infrastruktur und Infrasturkturangebote.

Mitmachen bei Anstoß – der Innovationspreis Lehre können Studierende sämtlicher Semester der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen sowie natürlich alle die Doktorandinnen und Doktoranden.

Unsere Bewerbungsunterlagen findet Ihr hier. Deadline ist der 15.09.2017!